Weitramsdorf (Lkr. Coburg): Einbrecher in flagranti erwischt und verhaftet

Am Abend des vergangenen Donnerstags (06. März) vernahm ein aufmerksamer Anwohner in Weitramsdorf (Landkreis Coburg) gegen 19.30 Stimmen und das Klirren einer Fensterscheibe. Sofort verständigte er die Polizei und dieser schnelle Einsatz lohnte sich: Eine Zivilstreife der Kriminalpolizei ertappte die Einbrecher noch im Haus auf frischer Tat. Die Täter versuchten daraufhin, über das Grundstück hinter dem Haus zu fliehen. Eine 42-jährige Serbin konnten die Beamten einholen und festnehmen, ihr Komplize entkam jedoch. Die Polizei prüft derzeit, ob das Duo auch für weitere ungeklärte Einbruchsdelikte in Frage kommt. 

Dem Diebespärchen konnte ein weißer VW Polo mit Hamburger Kennzeichen zugeordnet werden, nach dem die Kripo Coburg nun fahndet. Dazu bittet die Behörde um Hinweise aus der Bevölkerung: Wer ein Fahrzeug gesehen hat, auf das die Beschreibung zutrifft, meldet dies bitte unter 09561 / 6450.

 





Anzeige