Weniger Sitzplätze bei VER-Spitzenspiel in Selb

In der Oberliga Süd hat die heiße Endphase der Saison begonnen. Der VER Selb rangiert nach einem 3:2 Sieg nach Verlängerung über Bad Tölz und einer zeitgleichen Niederlage von Peiting mit einem Punkt Vorsprung erstmalig auf Platz 1 der Oberliga Süd und geht als neuer Spitzenreiter in die kommende Länderspielpause. Zum Spitzentreffen VER Selb gegen EC Peiting kommt es am Sonntag, 17. Februar 2013 in der Autowelt König Arena in Selb. Nachdem es sich möglicherweise um das entscheidende Spiel, um die Meisterschaft der Oberliga-Süd handelt und der VER zu diesem Spiel zudem eine Sponsorenaktion durchführt, steht bereits jetzt nur noch eine eingeschränkte Anzahl an Sitzplätzen zur Verfügung. Der VER Selb bittet um Verständnis und gleichzeitig Interessenten von Sitzplatzkarten diese frühzeitig über die VER Geschäftsstelle oder das Online-Ticket-Portal auf der „Wölfe-Homepage“ zu beziehen.



Anzeige