© nordbayern-aktuell / Archiv / Symbolbild

Wiesenttal / Gößmannsberg: Biker verunglückt & verletzt sich schwer

Schwere Verletzungen erlitt ein 24-jähriger Motorradfahrer am Mittwochnachmittag (1. Mai) bei einem Unfall auf der Staatsstraße 2186 bei Gößmannsberg (Landkreis Forchheim). Der Mann kam mit schweren Verletzungen in eine Klinik.

Biker fährt 80 Meter durch ein Feld

Mit seiner Kawasaki war der junge Mann als Letzter einer Gruppe von sieben Motorradfahrern zwischen Gößmannsberg und Oberfellendorf unterwegs. Nachdem er einen vorausfahrenden Pkw überholt hatte, kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und durchquerte den Grünstreifen. Erst nach über 80 Metern kam er in einem Acker zum Liegen.

24-Jähriger schwer verletzt

Mit dem Rettungshubschrauber wurde der 24-Jährige schnellstmöglich in eine Klinik nach Nürnberg gebracht. An seiner Kawasaki entstand ein Totalschaden in Höhe von etwa 2.700 Euro.



Anzeige