© TVO / Symbolbild

Wirsberg: 80-jähriger Motorradfahrer verunglückt schwer

Auf der Bundesstraße B303 bei Wirsberg (Landkreis Kulmbach) verunglückte am Donnerstagnachmittag (15. September) ein 80-jähriger Motorradfahrer schwer, nachdem er mit einem Pkw zusammen stieß. Der Senior erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen.

Unfall im Kreuzungsbereich

Der Biker war zwischen Himmelkron und Untersteinach unterwegs als ihm ein 46-jähriger Pkw-Fahrer entgegen kam. Der Pkw bog bei Grün nach links in Richtung Wirsberg ab. Hierbei fuhr der Kraftradfahrer dem Pkw ungebremst in die Beifahrerseite. Daraufhin stürzte der Senior auf die Straße.

Schwer verletzt in das Krankenhaus eingeliefert

Da er lediglich mit einer kurzen Hose, einem T-Shirt und offenen Schuhen bekleidet war, zog er sich schwere Verletzungen zu. Er wurde nach der Erstversorgung in das Kulmbacher Klinikum eingewiesen. Der Sachschaden betrug etwa 8.000 Euro. Die Bundesstraße war für eine halbe Stunde halbseitig gesperrt.



Anzeige