Wunsiedel: 28.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall

Am Donnerstagmorgen um 08.15 Uhr wollte ein 69-jähriger Einheimischer mit seinem Pkw von der Theresienstraße in die Ludwigstraße einbiegen. Dabei übersah er das von links kommende, vorfahrtsberechtigte Auto eines 34-jährigen Mannes aus Mehlmeisel und stieß mit diesem zusammen. Bei dem Unfall wurden beide Fahrzeuge erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 28.000 Euro. Verletzt wurde bei dem Unfall glücklicherweise niemand. 



Anzeige