Wunsiedel: Igitt – Es riecht nach Katzendreck

Immer wieder haben sich in den letzten Tagen Wunsiedler über „Katzendreckgestank“ beschwert. Jetzt hat sich die untere Umweltschutzbehörde des Landratsamtes Wunsiedel mit den Ansprechpartnern in Tschechien in Verbindung gesetzt. Offensichtlich sind die Geruchsbelästigungen auf Revisionsarbeiten im Werk Sokolovská Uhelná, A.s. in Vřesová, zurückzuführen. Deswegen muss dort alle 2 Jahre der Betrieb unterbrochen werden. Eine solche Revision findet derzeit noch bis 16.07.2013 statt. Die tschechische Umweltschutzbehörde in Ústí nad Labem hat mitgeteilt, dass alle Anstrengungen unternommen werden, Geruchsbelästigungen zu vermeiden, jedoch nicht vollständig ausgeschlossen werden können.

 


 

 



Anzeige