Wunsiedel: Fasching gegen Rechts

Närrisches Treiben am Wochenende in Wunsiedel. Hier hatte der Spaß jedoch einen durchaus ernsten Hintergrund. Denn erneut haben Neonazis den Ort für einen Gedenkmarsch genutzt.

Zu kurzfristig für eine großangelegte Gegendemo-Aktion. Und so haben die Wunsiedler kurzerhand die Faschingszeit genutzt, um auf bunte und lautstarke Art und Weise zu protestieren. Die Bilder sehen Sie dann ab 18:00 Uhr in „Oberfranken Aktuell„.

 



 



Anzeige