© Pixabay / Symbolbild

Wutausbruch in Coburg: Nudeln bringen Mann zum Ausrasten

Am Sonntag (04. Juni) kochten in einer Pizzeria in Coburg nicht nur die Kochtöpfe über. Auch ein 46 Jahre alter Gast „schäumte“ vor Zorn über sein Pfingstessen „Frutti de Mare“. Es kam zum Eklat.

Streit um Nudeln eskalierte

Gegen 19:00 Uhr bestellte ein polizeilich bekannter 46-jähriger bei einer Pizzeria in Coburg Nudeln mit Meeresfrüchten. Jedoch war er mit dem Essen nicht zufrieden. Er hätte gerne mehr Meeresfrüchte auf dem Teller gehabt. Deshalb machte er sich auf, um sich direkt bei dem Inhaber zu beschweren und das Problem aus der Welt zu räumen. Es kam zum Streit, wobei der 46-jährige seine Bestellung mit voller Wucht auf den Tresen klatschte, so dass die Nudeln im ganzen Verkaufsraum verteilt wurden.

Anzeige wegen Körperverletzung

Außerdem packte er auf dem Weg nach draußen eine 41-jährige Pizzeria-Mitarbeiterin am Arm und drückte sie gegen den Türrahmen. Der 46-jährige bekommt jetzt eine Anzeige wegen Körperverletzung. Wo er in Zukunft seine italienischen Spezialitäten bestellen möchte, ließ der Beschuldigte offen…

 



Anzeige