Wütender Mann ist auf Schlägerei aus

Unbelehrbar und uneinsichtig war am frühen Sonntag morgen ein 24-jähriger Mann aus Oberkotzau in der Altstadtpassage in Hof. Nachdem er aus einem Lokal verwiesen wurde, gebärdete sich der junge Mann derart wüst und aggressiv, dass die Polizei alarmiert werden musste. Nachdem er unaufhörlich herumschrie, die Türsteher schubste, mit den Fäusten drohte und sich dann auch noch bis auf die Unterhose auszog, wurde er, nachdem er einen Platzverweis nicht nachkam in Gewahrsam genommen. Aufgrund seiner Aggressivität war es zudem erforderlich, dass er gefesselt werden musste. Selbst im Haftraum konnte sich der Wüterich kaum beruhigen.  



Anzeige