© ADAC / Symbolbild

Zapfendorf: Radfahrer missachtet Vorfahrt und wird schwer verletzt

Auf der Kreisstraße BA 6 – im Bereich des Zapfendorfer Ortsteils Roth (Landkreis Bamberg) missachtete am Sonntagabend (7. August) ein 53-jähriger Radfahrer die Vorfahrt eines 76-jährigen Pkw-Fahrers. Bei dem nachfolgenden Zusammenprall wurde der Zweiradfahrer schwer verletzt.

53-Jähriger mit Kopfverletzungen in das Krankenhaus geflogen

Der Pkw-Fahrer erfasste den Radfahrer, so dass dieser mit dem Kopf auf die Frontscheibe prallte. Mit schwersten Kopfverletzungen wurde der 53-Jährige mit dem Hubschrauber in das Krankenhaus nach Bayreuth geflogen. Am Pkw und am Fahrrad entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 11.000 Euro.



Anzeige