© Reporter24

Ziegelhütten (Lkr. Ku): Jeep brennt komplett aus

Am Mittwochnachmittag (15. Juli) wurden die Feuerwehren aus Himmelkron und Lanzendorf im Landkreis Kulmbach zu einem PKW-Brand gerufen. Der Geländewagen eines Jägers brannte lichterloh auf einem Feldweg bei Ziegelhütten.

Auf dem Weg von Michelsreuth nach Ziegelhütten drang gegen 15:45 Uhr plötzlich dicker Qualm aus dem Amaturenbrett des Suzuki Jimny. Sofort stoppte der 66-jährige Jäger aus Himmelkron und brachte sich und seine Hündin in Sicherheit. Er konnte jedoch nicht mehr verhindern, dass sein erst kürzlich erworbenes Fahrzeug komplett ausbrannte. Auch zwei Gewehre, eine Kettensäge und weiteres Werkzeug sind den Flammen zum Opfer geworden. Die Feuerwehren aus Himmelkron und Lanzendorf löschten das Fahrzeug ab und stellten auch den Brandschutz des angrenzenden Waldes und der Felder sicher.

 



 



Anzeige