Zwei Schwerverletzte in Weismain: Crash zwischen Pkw & Biker!

Eine Autofahrerin (78) übersah am Sonntagnachmittag (15. September) im Kreuzungsbereich in Weismain im Landkreis Lichtenfels einen Motorradfahrer (27) samt Mitfahrerin (27). Hierbei verletzten sich zwei Personen. Der Gesamtschaden liegt laut Polizei im fünfstelligen Bereich.

27-jähriger Biker versucht auszuweichen

Die 78-Jährige war mit ihrem Toyota auf der Kreisstraße LIF12 unterwegs und bog an der Einmündung zur Staatsstraße 2191 nach rechts in Richtung Weismain ab. Dort übersah sie den 27-jährigen Biker mit seiner Mitfahrerin. Der 27-Jährige versuchte zwar noch auszuweichen, touchierte hierbei einen zweiten Pkw. Sein Fahrzeug schleuderte im Anschluss noch gegen ein drittes Auto.

Biker und Mitfahrerin sind verletzt

Der 27-Jährige und seine Mitfahrerin erlitten schwere Verletzungen und kamen in ein Krankenhaus. Nach ersten Schätzungen der Polizei beträgt der Gesamtschaden rund 23.000 Euro.



Anzeige