© Polizeipräsidium Oberfranken

Selb: Fahndungserfolg – Autodieb gefasst

Der mutmaßliche Autodieb, nach dem die Polizei am Dienstag (28. März) rund um Selb (Landkreis wunsiedel) gefahndet hat, ist gefasst. Wir berichteten.

Festnahme kurz vor der Grenze

Am Dienstagabend ist der Mann an einer Bahnlinie kurz vor der tschechischen Grenze einer Zollstreife in die Arme gelaufen und untererheblichen Widerstand festgenommen worden. Polizeiangaben zufolge deutet alles darauf hin, dass es sich bei dem Gefassten um den Autodieb handelt, denn der 39-jährigen Pole trug nur noch einen Schuh. Den anderen hatte er auf der Flucht vor der Polizei verloren.  

Autodiebe gefasst

Schleierfahndern aus Selb waren am Dienstag drei gestohlene Fahrzeuge ins Netz gegangen. Zwei Tatverdächtige konnten sofort festgenommen werden, der Dritte flüchtete zu Fuß in ein Waldgebiet.



Anzeige