Tag Archiv: Baustelle

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Hof: 38-Jähriger wird nach Baustellen-Einbruch festgenommen

Am Donnerstagmorgen (09. Juli) nahm die Polizei einen 38 Jahre alten Mann in Hof fest. Dieser brach zuvor in ein Mehrfamilienhaus, das sich im Umbau befand, ein. Ein Vorarbeiter wurde zuvor auf den Einbrecher an der Baustelle aufmerksam. Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Bauarbeiten auf der Staatsstraße 2198: Fahrbahnerneuerung zwischen Hölle & Issigau

Am kommenden Montag (13. Juli) wird die Fahrbahndecke der Staatsstraße 2198 im Bereich der Ortsdurchfahrt Hölle (HO), bis rund 100 Meter vor dem Abzweig des Gewerbegebiets Kupferbühl nach Issigau (HO), erneuert. Die Bauarbeiten auf dem rund 1,3 Kilometer langen Streckenabschnitt werden laut dem Staatlichen Bauamt Bayreuth unter einer Vollsperrung durchgeführt.

Weiterlesen

© TVO

Bauarbeiten auf der Staatsstraße 2260: Teilsperrung der Brücke über die Regnitz bei Sassanfahrt

Am Mittwoch (8. Juli) beginnen die Arbeiten zur Instandsetzung der Regnitzbrücke bei Sassanfahrt (BA). Hierbei kommt es bis voraussichtlich 30. Oktober zu einer halbseitigen Sperrung der Regnitzbrücke zwischen Schlüsselfeld und Hirschaid (BA) im Bereich der Staatsstraße 2260. Die Gesamtkosten der Baumaßnahme belaufen sich auf rund 850.000 Euro.

Weiterlesen

© News5/Fricke

Hof: 45-Kilo-Bombe auf Baustelle gefunden

UPDATE (19:51 Uhr):

Wegen der Entschärfung einer 45-Kilo-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg mussten am Montagabend (29. Juni) Anwohner der Carl-Orff-Straße in Hof und aus Teilen der Ossecker Straße ihre Häuser verlassen. 

Bombe musste entschärft werden

Da sich das neue Baugebiet am Rosenbühl direkt in der Einflugschneise befindet, auf der im Zweiten Weltkrieg die Kampfflieger in Richtung Bahnhof flogen, begleitete seit Baubeginn eine Spezialfirma die Arbeiten. Mitarbeiter dieser Firma spürten die Bombe bei Erdarbeiten auf und informierten gegen 16:15 Uhr die Polizei. Zur Entschärfung war ein Sicherheitsbereich erforderlich, weshalb die Anwohner in einem Umkreis von etwa 300 Metern ihre Häuser verlassen mussten. Nachdem die Einsatzkräfte der Polizei Hof den Bereich abgesperrt hatten, begann das Sprengkommando damit, den Zünder zu entfernen und die Bombe zu bergen. Dies gelang ohne Komplikationen und somit konnten die Bewohner gegen 18:30 Uhr in Ihre Häuser zurückkehren.

Aktuell-Beitrag vom Dienstag (30. Juni 2020)
Hof: 45-Kilo-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg bei Bauarbeiten entdeckt

EILMELDUNG (17:35 Uhr):

Wie die Polizei soeben mitteilte, wurde auf einer Baustelle im Bereich der Carl-Orff-Straße in Hof am Montagnachmittag (29. Juni) eine Bombe gefunden. Laut einer ersten Meldung der Polizei sind Mitarbeiter des Kampfmittelräumdienstes bereits vor Ort. Der Bereich um den Fundort ist abgesperrt. Laut Angaben der Nachrichtenagentur News5 wurden mehrere Gebäude evakuiert. Weitere Einzelheiten liegen noch nicht vor.

 

Foto der Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg
Hof: 45-Kilo-Bombe auf Baustelle gefunden
© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Staatsstraße 2191: Fahrbahnerneuerung zwischen Hollfeld und Eichenhüll

Am Donnerstagmorgen (25. Juni) beginnen die Bauarbeiten für die Erneuerung der Fahrbahndecke der Staatsstraße 2191. Die Staatsstraße erhält ab Eichenhüll (Ortsteil von Stadelhofen, BA) bis zum Ortseingang Hollfeld (BT) auf einer Länge von rund 6,5 Kilometer eine neue Fahrbahndecke. Laut dem Staatlichen Bauamt Bayreuth wird hierzu eine Vollsperrung nötig. Weiterlesen
© Stadt Bamberg

Bamberg: Das „Exoskelett“ in der Obere Sandstraße ist bald Geschichte

Das „Exoskelett“ des Gebäudes in der Obere Sandstraße 20 in Bamberg wird demnächst abgebaut. Dies teilte die Stadtverwaltung am Dienstag (23. Juni) mit. Nachdem alle gutachterlichen Stellungnahmen zur Statik des Gebäudes sowie die Zustimmung zum vorzeitigen Maßnahmenbeginn durch die Regierung von Oberfranken vorliegen, können die Sicherungsmaßnahmen beginnen.

Weiterlesen

© TVO

Zwischen Bamberg & Würzburg: Zwei neue Brücken für die B22

Ab dem kommenden Montag (15. Juni) beginnt der Neubau zweier Brücken bei Mönchsambach, einem Ortsteil von Burgebrach (BA), im Rahmen der Bundestraße B22 zwischen Bamberg und Würzburg. Bis Ende November 2020 werden zwei Gewölbebrücken aus den Baujahren 1875 und 1892 abgebrochen und durch zwei neue Brücken aus Stahlbeton ersetzt. Weiterlesen
© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Staatsstraße 2178: Fahrbahnerneuerung zwischen Hohenberg und Sommerhau

Ab Montag (15. Juni) beginnen ab 07:00 Uhr die Bauarbeiten für die Erneuerung der Fahrbahndecke der Staatsstraße 2178 der Teilstrecke Selb – Schirnding (WUN). Die Staatsstraße erhält ab dem Ortsende Hohenberg an der Eger bis nach Sommerhau auf einer Länge von rund 1,3 Kilometer eine neue Fahrbahndecke. Der Bereich ist dabei für den Verkehr gesperrt. Weiterlesen
© Pixabay / Symbolbild

Baucontainer-Aufbruch in Hof: Polizei nimmt Ehepaar fest

Ein Anwohner bemerkte am Mittwochabend (20. Mai) zwei Personen im Hofer Stadtgebiet, die sich an einem Baucontainer zu schaffen machten. Die Polizei nahm kurz darauf ein Ehepaar (29 und 33 Jahre) aus Kulmbach vorläufig fest. Die Ermittler überprüfen nun, ob das Ehepaar für weitere Einbrüche in Frage kommt. Weiterlesen

Über 110.000 Euro Schaden: Trucker hinterlässt Trümmerfeld auf der A70 bei Hallstadt

Zwei leichtverletzte Personen, fünf beteiligte Fahrzeuge und ein Sachschaden von über 110.000 Euro waren am Montagnachmittag (18. Mai) das Ergebnis eines Unfalls im Baustellenbereich auf der Autobahn A70 im Bereich Hallstadt (BA).

Weiterlesen
© TVO

Südumfahrung Münchberg: Kreisverkehr-Neubau führt zu einer Vollsperrung

Der Bau der Südumgehung Münchberg erfordert die ersten Eingriffe in den Verkehr. Dies teilte das Staatliche Bauamt Bayreuth am Dienstag (05. Mai) mit. Derzeitig werden hierfür die vorbereitenden Maßnahmen für den Bau des Kreisverkehrs an der Stammbacher Straße (Staatsstraße 2194) getroffen. Weiterlesen
© TVO

Hof: Steuerungstechnik der Ampel am Konrad-Adenauer-Platz wird erneuert

Aufgrund ihres Nutzungsalters wird die Steuerungstechnik sowie die behindertengerechte Ausstattung der Ampelanlage am Konrad-Adenauer-Plaatz (Post) in Hof auf den aktuellen Stand der Technik gebracht. Die Arbeiten beginnen am 14. April ab 08:00 Uhr. Für die Dauer der Arbeiten muss die Ampelanlage komplett ausgeschaltet werden. Diese teilte das Staatliche Bauamt Bayreuth mit. Weiterlesen
© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Bamberg: Ausbau Nordtangente / Regensburger Ring – Dritte Bauphase beginnt

Seit Mitte März laufen bereits die Arbeiten zum dritten Bauabschnitt entlang der Bamberger Nordtangente im Bereich zwischen Europabrücke und der Kreuzung Regensburger Ring / Mußstraße. Ab Donnerstag (16. April) startet die dritte von insgesamt sechs Bauphasen. Der Durchgangsverkehr ist dann nur noch in Richtung Gaustadt möglich. Weiterlesen
© TVO

Neunkirchen am Brand: Brücken-Instandsetzung an der Staatsstraße 2240

Das Staatliche Bauamt Bamberg beginnt am Montag (20. April) mit den Instandsetzungsarbeiten an der Geh- und Radwegbrücke im Bereich der Staatsstraße 2240 bei Neunkirchen am Brand (FO). Die Instandsetzung wird notwendig, da ein Widerlager der Brücke aufgrund von Durchfeuchtungen starke Schäden aufweist. Weiterlesen
© TVO

Weidhausen bei Coburg: Bagger & Radlader von Baustelle gestohlen

Mit zwei gestohlenen Baustellenfahrzeugen beschädigten unbekannte Täter in der Zeit von Samstagabend bis Sonntagnachmittag (05. April) Teile eines Metallzaunes in Weidhausen bei Coburg. Der Schaden lag im vierstelligen Bereich. Die Coburger Kripo ermittelt.

Weiterlesen
12345