Tag Archiv: Bedrohung

© Pixabay / Symbolbild

Familienstreit in Bamberg: 58-Jähriger bedroht Frau & Kinder mit Küchenbeil

Ein Familienstreit soll Dienstagnacht (14. Juli) in Bamberg eskaliert sein. Ein 58-Jähriger soll mit einem Küchenbeil auf seine eigene Familien losgegangen sein. Die Bamberger Kripo ermittelt nun wegen des Verdachts des versuchten Totschlags. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Bamberg sitzt der Mann in Untersuchungshaft.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Coburg: 19-Jähriger bedroht mit Luftgewehr zwei junge Männer

Mit einem Luftgewehr versuchte am Sonntagabend (12. Juli) ein 19-Jähriger in der Mohrenstraße in Coburg eine Ruhestörung zu beenden. Dabei bedrohte der junge Mann zwei weitere Personen mit dem Gewehr. Dieser muss sich nun strafrechtlich verantworten. Weiterlesen

Hof: 29-Jähriger randaliert in Unterhose & bedroht eigene Schwester

Ein aggressiver Mann leistete Samstagnacht (23. Mai) in Hof in Unterhose Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte. Zudem beschädigte er ein Fahrzeug und bedrohte seine Schwester mit einem Messer. Der Konsum von Drogen könnte zu dem strafwürdigen Verhalten des 29-Jährigen geführt haben. Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Streit eskaliert in Rödental: Ex-Freund zückt Messer

Ein Expaar aus Neustadt bei Coburg geriet am Mittwochnachmittag (20. Mai) in Rödental (Landkreis Coburg) auf offener Straße in Streit. Dabei wurde ein junger Mann seiner Exfreundin gegenüber handgreiflich. Ein Autofahrer (31) ging dazwischen, um den Streit zu schlichten und wurde bedroht. Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Messerangriff in Hof: Täter droht Rentner mit dem Tode

Schockmoment für einen 66 Jahre alten Mann in Hof. Ein Unbekannter griff am Mittwochmorgen (01. April) den Spaziergänger in Moschendorf an und bedrohte ihn mit einem Messer. Die Polizei Hof hat die Ermittlungen aufgenommen.

Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Bamberg: Unbekannter bedroht Jogger mit Messer

Ein bislang Unbekannter verfolgte, bedrohte und attackierte am Donnerstagabend (19. März) in der Hainstraße in Bamberg einen Jogger. Die Polizei nahm hierzu die Ermittlungen auf und bittet um Zeugenhinweise. Weiterlesen

© Pixabay / Symbolbild

„Ich bringe dich um“: Senior bedroht Security vor Verbrauchermarkt in Marktredwitz

Bedroht wurde am Donnerstagabend (19. März) ein eingesetzter Security-Mitarbeiter vor einem Verbrauchermarkt in der Wöslauer Straße in Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel) von einem Senior (74). Aufgrund der aktuellen Lage, sei der gleichzeitige Einkauf von mehreren Personen, im dortigen Verbrauchermarkt nicht gestattet. Nachdem ein Security-Mitarbeiter dem Rentner den Eintritt verwehrte, passte dies dem Senior offenbar gar nicht. Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

„Ich stech dich ab!“: Zugbegleiter wird auf dem Weg nach Marktredwitz angegriffen

Bei einem schweren Zwischenfall in einer Regionalbahn auf der Strecke von Hof nach Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel) wurde am Montagabend (03. Februar) ein Zugbegleiter durch einen 24-jährigen Fahrgast mit dem Leben bedroht und verletzt. Später ab Abend konnte der Mann durch Polizeikräfte festgenommen werden. Gegen ihn wird nun umfangreich ermittelt.

Weiterlesen

© Polizei

Einsatz in Bamberg: 43-Jähriger droht Polizisten umzubringen

Für einen Polizeieinsatz sorgte ein 43-Jähriger am Montagnachmittag (06. Januar) im Sandbad in Bamberg. Dort traf die Polizei gegen 16:00 Uhr auf den Mann, der mit 2,44 Promille, eine starke Alkoholisierung aufwies. Zudem beleidigte er mehrere Beamte.

Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Coburg: Unbekannter bedroht mehrere Personen in der Innenstadt!

Ein bislang Unbekannter bedrohte am Samstagnachmittag (23. November) mehrere Personen in der Innenstadt von Coburg. Laut Zeugenaussagen forderte der Täter, bewaffnet mit einem Messer, nach Geld. Eine Fahndung nach dem Unbekannten verlief erfolglos, weshalb die Kripo Coburg aktuell nach Zeugenhinweise sucht. Weiterlesen

Wunsiedel: 63-jähriger Kneipenbesucher rastet völlig aus!

Am Dienstagnachmittag (05. November) kam es in Wunsiedel in einer Kneipe zu einer heftigen Diskussion zwischen mehreren Besuchern. Ein 63-jähriger Marktredwitzer redete sich im Verlauf der Auseinandersetzung so sehr in Rage, dass er andere Kneipenbesucher bedrohte und letztendlich aufgrund seines Gesundheitszustandes in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

A9 / Rastanlage Frankenwald: „Ich bringe dich um“

Von einem Angestellten bedroht wurde eine 47-jährige Geschäftsführerin eines Reiseunternehmens an der A9-Rastanlage Frankenwald im Landkreis Hof. In der Nacht zum Mittwoch (21. August) meldete die Frau den Vorfall bei der Polizei. Zuvor erhielt sie von ihrem Busfahrer (37) ein Anruf, dass er an der Rastanlage steht und nicht weiterfahren will. Weiterlesen

123456