Tag Archiv: Diebe

© Shutterstock / Stockfoto / Symbolbild

Bamberg: Polizei nimmt Diebes-Trio in der Innenstadt fest!

Erfolglos blieben am frühen Montagmorgen (05. Juli) drei Diebe in der Bamberger Innenstadt, die es auf das Handy eines 36-Jährigen abgesehen hatten. Der Polizei gelang es, sie auf der Flucht festnehmen. In diesem Zusammenhang warnt die Polizei vor Taschendiebe und gibt Tipps, damit nicht auch Sie Opfer werden. Weiterlesen

© Shutterstock / Stockfoto / Symbolfoto

Kasendorf: Hochwertige Werkzeuge bei mehreren Einbrücken gestohlen

In den letzten beiden Wochen erbeuteten Einbrecher im Kasendorfer Ortsteil Welschenkahl (Landkreis Kulmbach) mehrere hochwertige Werkzeuge sowie ein E-Bike. Diese stahlen sie von mehreren Örtlichkeiten, wie einer Werkstatt, einem Bauwagen und einer Scheune. Die Polizei Kulmbach ermittelt und sucht Zeugen.

Weiterlesen

© Shutterstock / Stockfoto / Symbolbild

Bamberg: Autoaufbrecher schlagen immer wieder zu

Immer wieder werden auch in Oberfranken Fahrzeugbesitzer Opfer eines Aufbruchs, wie die Polizei mitteilte. Die Täter gehen dabei schnell und mit ganz unterschiedlichen Methoden vor. Zurzeit ermittelt die Polizei in mehreren Fällen des Autoaufbruchs insbesondere im Stadtgebiet und Landkreis Bamberg. Jeder Fahrzeugbesitzer kann jedoch einen wichtigen Beitrag leisten, nicht Opfer zu werden. Hierzu gibt die oberfränkische Polizei wichtige Tipps.

Weiterlesen

Helmbrechts: Unbekannte entwenden Auto vom Gelände eines Händlers

Unbekannten Tätern gelang es, mit einem nicht zugelassenen Wagen von dem Gelände eines Autohändlers in Helmbrechts (Landkreis Hof) zu entkommen, so die Polizei am Mittwoch (02. Juni). Die Kripo Hof nahm hierzu die Ermittlungen auf und bittet um Zeugenhinweise. Weiterlesen

© Shutterstock / Stockfoto / Symbolbild

Marktredwitz: SUV am helllichten Tag gestohlen

Bislang unbekannte Täter entwendeten am Mittwochnachmittag (26. Mai) einen Ford von einem Parkplatz im Marktredwitzer Ortsteil Lorenzreuth (Landkreis Wunsiedel). Die Kriminalpolizei Hof hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

Weiterlesen

© Shutterstock / Stockfoto / Symbolfoto

Hof: Oma auf Diebestour – Enkelin (10) muss Schmiere stehen

Während eine 50 Jahre alte Frau Wurstwaren im Wert von über 50 Euro am Donnerstag (20. Mai) in einem Einkaufmarkt in Hof entwendete, musste ihre zehn Jahre alte Enkelin Schmiere stehen. Dem ungewöhnlichen Diebes-Duo fiel jedoch nicht auf, dass sie von einem Ladendetektiv beobachtet wurden.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Hof: Polizei nimmt zwei dreiste Autodiebe auf frischer Tat fest!

Zwei dreiste Autodiebe nahm die Polizei am Donnerstagabend (10. Dezember) auf dem Gelände eines Autohauses in Hof fest. Die Tatverdächtigen befinden sich auf Antrag der Hofer Staatsanwaltschaft in Untersuchungshaft.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Oberfranken: Polizei warnt wieder vor Taschendieben

Am Mittwoch (09. Dezember) kam es in Verbrauchermärkten in Kronach und Coburg zu mehreren Fällen von Diebstählen aus Taschen. In den Fällen gelang es den Tätern, allein aus den Gelbörsen der Bestohlenen, Bargeld im oberen dreistelligen Eurobereich zu erbeuten. Meist fielen laut Polizei ältere Menschen den Dieben zum Opfer. Die oberfränkische Polizei warnt ausdrücklich vor dieser Masche.

Weiterlesen

© Pixabay

Schesslitz: Einbrecher erbeuten Schmuck & Bargeld

Am Dienstag (01. Dezember), während der Abenddämmerung, stiegen Einbrecher im Scheßlitzer Stadtteil Würgau (Landkreis Bamberg) in ein Einfamilienhaus ein und entwendeten Schmuck und Bargeld. Die Kripo Bamberg hat die Ermittlungen übernommen.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Auf frischer Tat in Kulmbach ertappt: Autodiebe flüchten vor der Polizei

Auf zwei hochwertige BMW hatten es bislang Unbekannte am Donnerstagmorgen (05. November) im Kulmbacher Stadtteil Petzmannsberg abgesehen. Ein Zeuge verständigte die Polizei. Bei Eintreffen der Beamten waren die Täter bereits geflüchtet. Eine Fahndung unter anderem mit Polizeihubschrauber verlief ohne Erfolg. Die Kripo Bayreuth sucht nach Zeugenhinweise. Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Forchheim: Betrüger geben sich als Masken-Kontrolleure aus

Zwei dreiste Betrüger brachten einen 81-jährigen Friedhofsbesucher am Dienstag (27. Oktober) in Forchheim um sein Geld. Die unbekannten Diebe gaben sich als Masken-Kontrolleure aus und forderten Geld von dem Mann. Leider mit Erfolg.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Litzendorf: 90.000 Euro-BMW gestohlen

Einen neuwertigen BMW der 5-er Reihe mit den Kennzeichen „BA-JJ 164“ hatten derzeit noch Unbekannte in der Nacht zum Freitag (23. Oktober) im Litzendorfer Ortsteil Schammelsdorf (Landkreis Bamberg) im Visier. Die Kriminalpolizei Bamberg ermittelt und bittet um Mithilfe.

Weiterlesen

© Pixabay / Symbolbild

Diebstahl in Bamberg aufgeflogen: Dieb alarmiert Notarzt wegen Herzproblemen

Einen Tresor wollten zwei Männer in der Nacht zum Freitag (18. September) aus einem Krankenhaus in Bamberg entwenden. Nachdem einer der beiden dabei Herzprobleme erlitten hatte, scheiterte der Diebstahl und endete mit zwei Festnahmen. Gegen einen 56-Jährigen erging am Samstagnachmittag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Bamberg Haftbefehl.

Weiterlesen

12345