Tag Archiv: Forchheim

© Polizeipräsidium Oberfranken

Auf dem Radar – Der TVO-Blitzdienst für die 39. Woche

Die überhöhte Geschwindigkeit stellt nach wie vor eine der Hauptunfallursachen dar. Die Polizei Oberfranken und TVO wollen das Geschwindigkeitsverhalten der Kraftfahrer präventiv positiv beeinflussen. Deshalb werden unter tvo.de wöchentlich mehrere Kontrollpunkte der Polizei veröffentlicht*.

Kontrollen im Raum Bamberg / Forchheim
  • Montag (21.09.): Geschwindigkeitskontrollen auf der A73 zwischen Coburg und Bamberg
  • Dienstag (22.09.): Geschwindigkeitskontrollen auf der A70 zwischen Bamberg und Stadelhofen
Kontrollen im Raum Bayreuth / Kulmbach
  • Montag (21.09.): Geschwindigkeitskontrollen auf der A9 zwischen Hormersdorf und Gefrees
  • Dienstag (22.09.): Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Bayreuth
  • Mittwoch (23.09.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B2 zwischen Bayreuth und Hollfeld
Kontrollen im Bereich von Coburg / Kronach / Lichtenfels
  • Montag (21.09.): Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Lichtenfels
  • Dienstag (22.09.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B173 zwischen Kronach und Lichtenfels
  • Mittwoch (23.09.): Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Coburg
  • Donnerstag (24.09.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatsstraße 2200 zwischen Kronach und Tschirn
Kontrollen im Bereich Hof / Wunsiedel
  • Montag (21.09.): Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Hof
  • Dienstag (22.09.): Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Münchberg

 

FAHRT VORSICHTIG UND KOMMT SICHER ANS ZIEL!!!

 

*Die Messstellen werden weder in der Örtlichkeit genau bestimmt, noch sind es die gesamten Kontrollmaßnahmen der oberfränkischen Polizei an dem jeweiligen Tag!

© Polizeipräsidium Oberfranken

Auf dem Radar – Der TVO-Blitzdienst für die 38. Woche

Die überhöhte Geschwindigkeit stellt nach wie vor eine der Hauptunfallursachen dar. Die Polizei Oberfranken und TVO wollen das Geschwindigkeitsverhalten der Kraftfahrer präventiv positiv beeinflussen. Deshalb werden unter tvo.de wöchentlich mehrere Kontrollpunkte der Polizei veröffentlicht*.

Kontrollen im Raum Bamberg / Forchheim
  • Keine Blitzer für die 38. Kalenderwoche gemeldet
Kontrollen im Raum Bayreuth / Kulmbach
  • Montag (14.09.): Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Bayreuth
  • Dienstag (15.09.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B289 zwischen Untersteinach und Mainleus
  • Donnerstag (17.09.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatsstraße 2181 zwischen Bayreuth und Warmensteinach
Kontrollen im Bereich von Coburg / Kronach / Lichtenfels
  • Montag (14.09.): Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Coburg
  • Dienstag (15.09.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatsstraße 2207 zwischen Marktrodach und Bad Lobenstein
  • Mittwoch (16.09.): Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Neustadt bei Coburg
  • Donnerstag (17.09.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatsstraße 2197 zwischen Lichtenfels und Ebensfeld
Kontrollen im Bereich Hof / Wunsiedel
  • Montag (14.09.): Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Hof
  • Dienstag (15.09.): Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Rehau

 

FAHRT VORSICHTIG UND KOMMT SICHER ANS ZIEL!!!

 

*Die Messstellen werden weder in der Örtlichkeit genau bestimmt, noch sind es die gesamten Kontrollmaßnahmen der oberfränkischen Polizei an dem jeweiligen Tag!

© Pixabay

Oberfranken: Mehrere Schulklassen von Corona-Fällen betroffen

In Oberfranken sind in der ersten Schulwoche mehrere Schulklassen von Corona-Fällen betroffen. Die Behörden reagierten in Kulmbach, Forchheim und Bamberg umgehend.

Zwei Schulklassen in Kulmbach betroffen

In Kulmbach sind zwei Klassen von zwei verschiedenen Schulen betroffen. Den ersten Corona-Fall gab es in einer Klasse an der Carl-von-Linde-Realschule. Hier wurde ein Schüler positiv getestet. Die gesamte Klasse - inklusive Lehrer - wurde daraufhin in die häusliche Quarantäne geschickt. Außerdem gab die FOS/BOS Kulmbach bekannt, dass bei einer Lehrerin ein Corona-Test positiv ausfiel. Eine Klasse der 13. Jahrgangsstufe wurde daraufhin sicherheitshalber nach Hause geschickt. Schülerinnen und Schüler sind bis Dienstag freigestellt. An den Schulen sollen jetzt Reihentestungen durchgeführt werden.

Fälle in Forchheim und Bamberg

Außerdem wurden zwei Schulklassen des Ehrenbürg-Gymnasiums in Forchheim sowie eine Klasse einer weiterführenden Schule in Bamberg aufgrund von positiven Corona-Tests für zwei Wochen in Quarantäne geschickt.

Aktuelle Corona-Zahlen aus Oberfranken (KW37)
Corona-Krise: Die aktuellen Zahlen für Oberfranken (KW37)
© Landkreis Forchheim

Landkreis Forchheim: Kirschenkönig 2020 gekürt

Der Wettbewerb zur Suche der schwersten Kirsche in der Fränkischen Schweiz startete am 17. Juni 2020. Bis zum Ende der Kirschnernte konnten die schwereren Kirschen in den Markthallen in Igensdorf, Mittelehrenbach und Pretzfeld (Landkreis Forchheim) abgegeben werden. Nun wurde der Sieger gekürt. Weiterlesen

Auf dem Radar – Der TVO-Blitzdienst für die 37. Woche

Die überhöhte Geschwindigkeit stellt nach wie vor eine der Hauptunfallursachen dar. Die Polizei Oberfranken und TVO wollen das Geschwindigkeitsverhalten der Kraftfahrer präventiv positiv beeinflussen. Deshalb werden unter tvo.de wöchentlich mehrere Kontrollpunkte der Polizei veröffentlicht*.

Kontrollen im Raum Bamberg / Forchheim
  • Montag (07.09.): Geschwindigkeitskontrollen im Bereich von Schulwegen
  • Dienstag (08.09.): Geschwindigkeitskontrollen auf dem Schulweg zwischen Bamberg-Stadt und Bamberg-Land
Kontrollen im Raum Bayreuth / Kulmbach
  • Montag (07.09.): Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Pegnitz
  • Mittwoch (09.09.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B2 im Stadtgebiet Bayreuth
Kontrollen im Bereich von Coburg / Kronach / Lichtenfels
  • Montag (07.09.): Geschwindigkeitskontrollen auf der A73 zwischen Eisfeld und Bamberg
  • Dienstag (08.09.): Geschwindigkeitskontrollen K LIF3 zwischen Sonnefeld und Lichtenfels
  • Mittwoch (09.09.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B173 zwischen Lichtenfels und Naila
  • Donnerstag (10.09.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Kreisstraße CO11 zwischen Neustadt bei Coburg und Sonnefeld
Kontrollen im Bereich Hof / Wunsiedel
  • Montag (07.09.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B173 zwischen Kronach und Hof
  • Dienstag (08.09.): Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Hof
  • Mittwoch (09.09.): Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Helmbrechts

FAHRT VORSICHTIG UND KOMMT SICHER ANS ZIEL!!!

 

*Die Messstellen werden weder in der Örtlichkeit genau bestimmt, noch sind es die gesamten Kontrollmaßnahmen der oberfränkischen Polizei an dem jeweiligen Tag!

Fahrerflucht in Forchheim: …wenn das Kennzeichen am Unfallort zurückbleibt

Eine Fahrerflucht nach einem Unfall konnte die Forchheimer Polizei am Mittwochmorgen (02. September) schnell aufklären. Dabei half ein Kennzeichen, welches bei dem Vorfall vom Fahrzeug fiel und am Unfallort liegen blieb. Somit konnten die Beamten zügig die Verursacherin ermitteln und ihr auf Arbeit einen Besuch abstatten. Weiterlesen
© Polizeipräsidium Oberfranken

Auf dem Radar – Der TVO-Blitzdienst für die 36. Woche

Die überhöhte Geschwindigkeit stellt nach wie vor eine der Hauptunfallursachen dar. Die Polizei Oberfranken und TVO wollen das Geschwindigkeitsverhalten der Kraftfahrer präventiv positiv beeinflussen. Deshalb werden unter tvo.de wöchentlich mehrere Kontrollpunkte der Polizei veröffentlicht*.

Kontrollen im Raum Bamberg / Forchheim
  • Montag (31.08.): Geschwindigkeitskontrollen auf der A73 zwischen Bamberg und Suhl
  • Dienstag (01.09.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B4 zwischen Bamberg und Coburg 
Kontrollen im Raum Bayreuth / Kulmbach
  • Montag (31.08.): Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Bayreuth
  • Mittwoch (02.09.): Abstandskontrollen auf der A9 zwischen Hormersdorf und Gefrees
Kontrollen im Bereich von Coburg / Kronach / Lichtenfels
  • Montag (31.08.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatsstraße 2205 zwischen Bad Rodach und Coburg
  • Dienstag (01.09.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B4 zwischen Bamberg und Neustadt b. Coburg
  • Mittwoch (02.09.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Kreisstraße Co16 zwischen Coburg und Seßlach
  • Donnerstag (03.09.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B173 zwischen Lichtenfels und Naila
Kontrollen im Bereich Hof / Wunsiedel
  • Montag (31.08.): Geschwindigkeitskontrollen auf der A9 zwischen Gefrees und Landesgrenze Thüringen
  • Dienstag (01.09.): Geschwindigkeitskontrollen auf der A93 zwischen Autobahndreieck Hochfranken und Pechbrunn
  • Mittwoch (02.09.): Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Hof
  • Donnerstag (03.09.): Geschwindigkeitskontrollen im Bereich Selb

FAHRT VORSICHTIG UND KOMMT SICHER ANS ZIEL!!!

 

*Die Messstellen werden weder in der Örtlichkeit genau bestimmt, noch sind es die gesamten Kontrollmaßnahmen der oberfränkischen Polizei an dem jeweiligen Tag!

© Polizeipräsidium Oberfranken

Auf dem Radar – Der TVO-Blitzdienst für die 35. Woche

Die überhöhte Geschwindigkeit stellt nach wie vor eine der Hauptunfallursachen dar. Die Polizei Oberfranken und TVO wollen das Geschwindigkeitsverhalten der Kraftfahrer präventiv positiv beeinflussen. Deshalb werden unter tvo.de wöchentlich mehrere Kontrollpunkte der Polizei veröffentlicht*.

Kontrollen im Raum Bamberg / Forchheim
  • Montag (24.08.): Geschwindigkeitskontrollen auf der A70 zwischen Bamberg  und Bayreuth
  • Dienstag (25.08.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatsstraße 2190 zwischen Bamberg und Scheßlitz
Kontrollen im Raum Bayreuth / Kulmbach
  • Montag (24.08.): Abstandskontrollen auf der A9 zwische Gefrees und Hormersdorf
  • Dienstag (25.08.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatsstraße 2191 zwischen Waismein und Hollfeld
Kontrollen im Bereich von Coburg / Kronach / Lichtenfels
  • Montag (24.08.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B4 zwischen Bamberg und Neustadt bei Coburg
  • Dienstag (25.08.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B173 zwischen Lichtenfels und Naila
  • Mittwoch (26.08.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B85 zwischen Kronach und Ludwigsstadt
  • Donnerstag (27.08.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatsstraße 2205 zwischen Bad Rodach und Coburg
Kontrollen im Bereich Hof / Wunsiedel
  • Montag (24.08.): Geschwindigkeitskontrollen auf der HO5 zwischen Hof und Rehau
  • Montag (24.08.): Abstandskontrollen auf der A9 zwischen Gefrees und Hormersdorf
  • Dienstag (25.08.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B173 zwischen Hof und Naila
  • Dienstag (25.08.): Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Hof
  • Mittwoch (26.08.): Geschwindigkeitskontrollen auf der A93 zwischen Autobahndreieck Hochfranken und Pechbrunn
  • Mittwoch (26.08.): Geschwindigkeitskontrollen im Gemeindegebiet Thierstein
  • Donnerstag (27.08.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B173 zwischen Hof und Plauen
  • Donnerstag (27.08.): Kontrolle an Kreuzungen mit Stopp-Schildern im Stadtgebiet Münchberg
  • Freitag (28.08.): Geschwindigkeitskontrollen auf der A72 zwischen Autobahndreieck Bayerisches Vogtland und Plauen
  • Freitag (28.08.): Kontrollen hinsichtlich des Verbots von elektronischen Geräten im Bereich Naila
  • Freitag (28.08.): Kontrollen von Insassensicherung im Bereich Naila
  • Samstag (29.08.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatsstraße 2180 zwischen Weißenstadt und Gefrees
  • Samstag (29.08.): Alkoholkontrolle im Bereich Wunsiedel
  • Samstag (29.08.): Drogenkontrolle im Bereich Wunsiedel

FAHRT VORSICHTIG UND KOMMT SICHER ANS ZIEL!!!

 

*Die Messstellen werden weder in der Örtlichkeit genau bestimmt, noch sind es die gesamten Kontrollmaßnahmen der oberfränkischen Polizei an dem jeweiligen Tag!

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Gräfenberg: Hund wird überfahren und schwer verletzt liegen gelassen

Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer erfasste am Dienstagvormittag (18. August) einen Hund im Gräfenberger Stadtteil Höfles im Landkreis Forchheim und setzte seine Fahrt fort. Der Vierbeiner blieb verletzt auf der Straße liegen. Das teilte am Freitag (21. August) die Polizei mit. Die Polizei Ebermannstadt sucht Hinweise zum Vorfall. Weiterlesen
© Polizeipräsidium Oberfranken

Auf dem Radar – Der TVO-Blitzdienst für die 34. Woche

Die überhöhte Geschwindigkeit stellt nach wie vor eine der Hauptunfallursachen dar. Die Polizei Oberfranken und TVO wollen das Geschwindigkeitsverhalten der Kraftfahrer präventiv positiv beeinflussen. Deshalb werden unter tvo.de wöchentlich mehrere Kontrollpunkte der Polizei veröffentlicht*.

Kontrollen im Raum Bamberg / Forchheim
  • Montag (17.08.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B22 in Ebrach
  • Dienstag (18.08.): Geschwindigkeitskontrollen auf der A73 zwischen Bamberg und Bamberg-Süd
Kontrollen im Raum Bayreuth / Kulmbach
  • Dienstag (18.08.): Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Kulmbach
  • Donnerstag (19.08.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B303 zwischen Stadtsteinach und Bischofsgrün
Kontrollen im Bereich von Coburg / Kronach / Lichtenfels
  • Montag (17.08.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatsstraße 2206 zwischen Rödental und Fürth am Berg
  • Dienstag (18.08.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatsstraße 2200 zwischen Kronach und Effelter
  • Mittwoch (19.08.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B85 zwischen Kronach und Ludwigsstadt
  • Donnerstag (20.08.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B173 zwischen Lichtenfels und Kronach
Kontrollen im Bereich Hof / Wunsiedel
  • Montag (17.08.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B173 zwischen Hof und Naila
  • Dienstag (18.08.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B289 zwischen Münchberg und Kulmbach
  • Mittwoch (19.08.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B173 zwischen Naila und Kronach
  • Donnerstag (20.08.): Geschwindigkeitskontrollen auf der A73 zwischen Autobahndreieck Bayerisches Vogtland und Landesgrenze Sachsen

FAHRT VORSICHTIG UND KOMMT SICHER ANS ZIEL!!!

 

*Die Messstellen werden weder in der Örtlichkeit genau bestimmt, noch sind es die gesamten Kontrollmaßnahmen der oberfränkischen Polizei an dem jeweiligen Tag!

© FFW Streitberg

Aus Unachtsamkeit in Streitberg: Transporter kippt auf die Fahrbahn um

Aus Unachtsamkeit verlor ein 40 Jahre alter Mann kurz vor dem Orsteingang Streitberg (Landkreis Forchheim) die Kontrolle über seinen Transporter. Das Fahrzeug kippte um und schlitterte über die Fahrbahn bis zum Stillstand. Der Fahrer wurde hierbei verletzt.

40-Jähriger kommt nach rechts von der Straße ab und gerät auf die Böschung 

Der Mittelfranke (40) fuhr am Dienstagmorgen mit seinem VW-Transporter von Oberfellendorf in Richtung Streitberg. Aus Unachtsamkeit geriet er auf der stark abschüssigen Straße nach rechts auf dem Bordstein und anschließend auf die aufsteigende Böschung. Daraufhin verlor der 40-Jährige die Kontrolle über seinen Wagen, sodass dieser umkippte und auf der Fahrbahn bis zum Stillstand entlangschlitterte.

Unfallschaden im vierstelligen Bereich 

Durch den Unfall zog sich der 40-Jährige leichte Verletzungen zu. Das Fahrzeug wurde aufgerichtet und vor Ort geborgen. Der Schaden beläuft sich auf 3.000 Euro.

Bilder von der Einsatzstelle:
© FFW Streitberg© FFW Streitberg© FFW Streitberg
© Pixabay

Streitberg: 40 Tonner streift Hauswand und sorgt für hohen Schaden

Ein Lkw-Fahrer (26) vertraute offenbar seinem Navi und fuhr am Montagnachmittag (10. August) mit einem 40 Tonner den Schauertal in Streitberg (Landkreis Forchheim) hinab, das für 7,5 Tonner beschränkt ist. In einer Rechtskurve streifte der Lkw eine Hauswand und eine Lichtmast. Die Einsatzkräfte gingen zunächst davon aus, dass das Haus einsturzgefährdet sei. Bei dem Unfall entstand ein Schaden im fünfstelligen Bereich. Weiterlesen
© Feuerwehr Hiltpoltstein

Hiltpoltstein: Ballenpresse fängt Feuer – Zwei Hektar Feld verbrannt

Eine Ballenpresse und rund zwei Hektar Feld wurden am Sonntag (09. August) in Hiltpoltstein (Landkreis Forchheim) ein Raub der Flammen. Zahlreiche Einsatzkräfte waren vor Ort und kämpften gegen die Flammen. Der 28-jährige Landwirt blieb glücklicherweise unverletzt.

Ballenpresse gerät in Brand

Am späten Nachmittag presste der 28-jähriger Landwirt im Bereich des Wolfsgrabens in Hiltpoltstein Strohballen. Dabei geriet aus bisher ungeklärter Ursache die Ballenpresse im hinteren Bereich in Brand. Der Traktorfahrer konnte gerade noch rechtzeitig das Arbeitsgerät abkoppeln, um ein Übergreifen des Feuers auf die Zugmaschine zu verhindern.

Flammen breiten sich auf Feld aus 

Binnen weniger Sekunden griff das Feuer auf das abgeerntete Stoppelfeld über. Die sofort alarmierten Feuerwehren aus Hiltpoltstein und Umgebung waren mit über 70 Mann im Einsatz, um den Brand, der sich am Ortsbereich befand, einzudämmen. Örtliche Bauern unterstützten zusätzlich die Löscharbeiten mit wassergefüllten Güllefässern. Dennoch brannte eine Fläche von rund zwei Hektar ab. Der Sachschaden dürfte sich im mittleren fünfstelligen Euro-Bereich bewegen.

© Feuerwehr Hiltpoltstein© Feuerwehr Hiltpoltstein© Feuerwehr Hiltpoltstein© Feuerwehr Hiltpoltstein© Feuerwehr Hiltpoltstein
© Polizeipräsidium Oberfranken

Auf dem Radar – Der TVO-Blitzdienst für die 33. Woche

Die überhöhte Geschwindigkeit stellt nach wie vor eine der Hauptunfallursachen dar. Die Polizei Oberfranken und TVO wollen das Geschwindigkeitsverhalten der Kraftfahrer präventiv positiv beeinflussen. Deshalb werden unter tvo.de wöchentlich mehrere Kontrollpunkte der Polizei veröffentlicht*.

Kontrollen im Raum Bamberg / Forchheim
  • Montag (10.08.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B4 zwischen Coburg und Bamberg
  • Dienstag (11.08.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B22 zwischen Bamberg und Ebrach
Kontrollen im Raum Bayreuth / Kulmbach
  • Dienstag (11.08.): Abstandskontrollen auf der A9 zwischen Hormersdorf und Gefrees
  • Donnerstag (13.08.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B85 zwischen Kulmbach und Kronach
Kontrollen im Bereich von Coburg / Kronach / Lichtenfels
  • Montag (10.08.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B4 zwischen Coburg und Bamberg
  • Dienstag (11.08.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B22 zwischen Bamberg und Ebrach
Kontrollen im Bereich Hof / Wunsiedel
  • Aktuell (Stand: 07. August, 15:31 Uhr) noch keine Blitzer gemeldet

 

FAHRT VORSICHTIG UND KOMMT SICHER ANS ZIEL!!!

 

*Die Messstellen werden weder in der Örtlichkeit genau bestimmt, noch sind es die gesamten Kontrollmaßnahmen der oberfränkischen Polizei an dem jeweiligen Tag!

© News5

Pretzfeld: Ein Hektar Feld & Ballenpresse gehen in Flammen auf

Der Brand einer Ballenpresse beschäftigte am Samstag (01. August) die Einsatzkräfte bei Pretzfeld (Landkreis Forchheim). Die Maschine brandte völlig aus. Das Feuer griff auf ein Feld über. Es entstand ein hoher Sachschaden.

Technischer Defekt löst Brand aus 

Offenbar auf Grund eines technischen Defektes während landwirtschaftlicher Arbeiten auf einem Feld bei Pretzfeld entzündete sich die Ballenpressmaschine. Das Feuer griff auf die landwirtschaftliche Zugmaschine über und breitete sich anschließend auf dem Feld aus. Geschätzte ein Hektar Feldfläche gerieten in Brand. Es entstand Sachschaden von rund 250.000 Euro. Es waren die Feuerwehren aus Ebermannstadt, Pretzfeld, Kirchehrenbach, Hagenbach, Wannbach und Niedermirsberg sowie das THW mit 120 Mann zur Brandbekämpfung eingesetzt. Die Bahnstrecke Ebermannstadt - Forchheim musste auf Grund der Löscharbeiten vorübergehend eingestellt werden.

© News5© News5© News5© News5© News5© News5© News5© News5© News5© News5
12345