Tag Archiv: Forchheim

© Polizeipräsidium Oberfranken

Auf dem Radar – Der TVO-Blitzdienst für die 21. Woche

Die überhöhte Geschwindigkeit stellt nach wie vor eine der Hauptunfallursachen dar. Die Polizei Oberfranken und TVO wollen das Geschwindigkeitsverhalten der Kraftfahrer präventiv positiv beeinflussen. Deshalb werden unter tvo.de wöchentlich mehrere Kontrollpunkte der Polizei veröffentlicht*.

Kontrollen im Raum Bamberg / Forchheim
  • Dienstag (22.05.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B4 zwischemn Breitengüßbach & Busendorf
  • Mittwoch (23.05.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B22 zwischen Bamberg & Ebrach
  • Donnerstag (24.05.): Geschwindigkeitskontrollen auf der A73 zwischen Suhl & Feucht
Kontrollen im Raum Bayreuth / Kulmbach
  • Montag (21.05.): Abstandskontrollen auf der A9 zwischen Gefrees & Hormersdorf
  • Dienstag (22.05.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatsstraße 2181 zwischen Bayreuth & Fichtelberg
  • Donnerstag (24.05.): Abstandskontrollen auf der A9 zwischen Gefrees & Hormersdorf
Kontrollen im Bereich von Coburg / Kronach / Lichtenfels
  • Montag (21.05.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatsstraße 2209 zwischen Ziegelhütte & Tettau
  • Dienstag (22.05.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatsstraße 2200 zwischen Wilhelmsthal & Kronach
  • Mittwoch (23.05.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B4 zwischen Bamberg & Coburg
  • Donnerstag (24.05): Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatsstraße 2201 zwischen Pressig & Tettau
Kontrollen im Bereich Hof / Wunsiedel
  • Montag (21.05.): Lkw-Kontrollen auf den hochfränkischen Autobahne
  • Montag (21.05.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen Rehau & Münchberg
  • Dienstag (22.05.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B173 zwischen Naila & Kronach
  • Dienstag (22.05.): Geschwindigkeitskontrollen in Selb
  • Mittwoch (23.05.): Abstandkontrollen auf der A9 zwischen Hof & Bayreuth
  • Mittwoch (23.05.): Überwachung der Überholverbote auf der B289
  • Donnerstag (24.05.): Geschwindigkeitskontrollen im Bereich Berg 
  • Freitag (25.05.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen Hof & Leupoldsgrün
  • Freitag (25.05.): Alkohol- und Drogenkontrollen in Wunsiedel
  • Samstag (26.05.): Alkohol- und Drogenkontrollen Hof
  • Samstag (26.05.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen Hof & Döhlau

 

FAHRT VORSICHTIG UND KOMMT SICHER ANS ZIEL!!!

 

*Die Messstellen werden weder in der Örtlichkeit genau bestimmt, noch sind es die gesamten Kontrollmaßnahmen der oberfränkischen Polizei an dem jeweiligen Tag!

© Christopher Pittrof

Vorwarnung: Erneut drohen starke Gewitter in Oberfranken!

Für den gesamten Bezirk Oberfranken gilt ab dem heutigen Nachmittag (13. Mai) eine Vorwarnung* vor Gewittern mit Hagel und Starkregen. In der Zeit von Sonntag (14:00 Uhr) bis zum Montagmorgen (04:00 Uhr) sind Unwetter mit Starkregen, Hagel und stürmischen Böen möglich.

Lokal Starkregenfälle möglich

Nachdem es am Samstag (12. Mai) vor allem im Bereich des Fichtelgebirges lokale Unwetter mit Starkregen gab (siehe Beitrag aus Gefrees), können mögliche Gewitterzellen zum heutigen Muttertag im gesamten Bezirk Oberfranken auftreten. Laut unseres Online-Wetterexperten Christopher Pittrof (Stormchasing Oberfranken - Dem Unwetter auf der Spur) werden sich diese möglichen Gewitter nur langsam verlagern. Somit können einzelne, lokale Gebiete eine längere Zeit betroffen sein. 

Weiterführende Informationen

Eure Wetterbilder- und videos könnt Ihr uns schicken via

 

*Vorwarnungen / Warnungen sind keine Garantie für ein tatsächlich auftretendes Wetterereignis. Diese Meldungen dienen lediglich als ein Hinweis auf mögliche Gefahren bei einem „Kann-Szenario“.

© Polizeipräsidium Oberfranken

Auf dem Radar – Der TVO-Blitzdienst für die 20. Woche

Die überhöhte Geschwindigkeit stellt nach wie vor eine der Hauptunfallursachen dar. Die Polizei Oberfranken und TVO wollen das Geschwindigkeitsverhalten der Kraftfahrer präventiv positiv beeinflussen. Deshalb werden unter tvo.de wöchentlich mehrere Kontrollpunkte der Polizei veröffentlicht*.

Kontrollen im Raum Bamberg / Forchheim
  • Montag (14.05.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B505 zwischen Bamberg und der A3
  • Dienstag (15.05.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatsstraße 2190 zwischen Bamberg und Memmelsdorf
Kontrollen im Raum Bayreuth / Kulmbach
  • Montag (14.05.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B2 zwischen Pegnitz und Bayreuth
  • Donnerstag (17.05.): Abstandskontrollen auf der A9 zwischen Gefrees und Hormersdorf
Kontrollen im Bereich von Coburg / Kronach / Lichtenfels
  • Montag (14.05.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B4 zwischen Bamberg und Neustadt bei Coburg
  • Dienstag (15.05.): Geschwindigkeitskontrollen auf der CO11 zwischen Neustadt bei Coburg und Sonnefeld
  • Mittwoch (16.05.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B4 zwischen Coburg und Bamberg
  • Donnerstag (17.05.): Geschwindigkeitskontrollen im Bereich von Schulwegen in Coburg
Kontrollen im Bereich Hof / Wunsiedel
  • Montag (14.05.): Abstandskontrollen auf der A9 zwischen Hof und Bayreuth
  • Montag (14.05.): Geschwindigkeitskontrollen im Bereich der Staatsstraße 2177 bei Röslau
  • Dienstag (15.05.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen der Grenze zu Tschechien und Wunsiedel
  • Dienstag (15.05.): Geschwindigkeitskontrollen im Bereich der B173 bei Haidt
  • Mittwoch (16.05.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen der Grenze zu Tschechien und Wunsiedel
  • Mittwoch (16.05.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen Marktredwitz und Bad Berneck
  • Mittwoch (16.05.): Geschwindigkeitskontrollen in Thiersheim
  • Donnerstag (17.05.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen Hof und Kronach
  • Donnerstag (17.05.): Kontrollen: Insassensicherung & Handyverbot im Raum Münchberg
  • Donnerstag (17.05.): Abstandskontrollen auf der A9 zwischen Hof und Bayreuth
  • Freitag (18.05.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen Marktredwitz und Hof
  • Freitag (18.05.): Alkohol- und Drogenkontrollen in Bad Steben
  • Freitag (18.05.): Alkohol- und Drogenkontrollen in Naila
  • Samstag (19.05.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen Rehau und Münchberg
  • Samstag (19.05.): Alkohol- und Drogenkontrollen im Bereich Weißenstadt

 

FAHRT VORSICHTIG UND KOMMT SICHER ANS ZIEL!!!

 

*Die Messstellen werden weder in der Örtlichkeit genau bestimmt, noch sind es die gesamten Kontrollmaßnahmen der oberfränkischen Polizei an dem jeweiligen Tag!

© TVO / Symbolbild

Forchheim: Schlägerei zwischen mehreren Männern am Vatertag

Zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren jungen Männern im Alter von 18 bis 31 Jahren kam es am Donnerstagabend (10. Mai) in der Bamberger Straße von Forchheim, auf Höhe des Parkhauses Kronengarten. Dort verließen mehrere Männer eine Lokalität und wurde dabei von einer anderen Gruppe in provokanter Weise angegangen.

Weiterlesen

Bamberg / Forchheim: Polizei ermittelt Graffiti-Schmierer

Seit Ende April beschmierte ein Unbekannter in Bamberg und Forchheim mehrere Gebäude. Jetzt gelang es der Kriminalpolizei, den mutmaßlichen Täter zu ermitteln. Er muss sich nun unter anderem wegen Sachbeschädigung verantworten.

Weiterlesen

© Facebook / Sigrid Gronau

Vorwarnung: Starke Gewitter über Oberfranken möglich!

Für den gesamten Bezirk Oberfranken gilt ab dem heutigen Mittwochnachmittag (9. Mai) eine Vorwarnung* vor Gewittern mit Hagel und Starkregen. In der Zeit von Mittwoch (14:00 Uhr) bis zum Donnerstagmorgen (04:00 Uhr) sind Unwetter mit einer Hagel-Korngröße von einem bis drei Zentimeter möglich.

Lokal Starkregenfälle möglich

Laut unseres Online-Wetterexperten Christopher Pittrof (Stormchasing Oberfranken - Dem Unwetter auf der Spur) wird es wohl nur zu lokalen Ereignissen kommen und sich die Wettersituation wohl auf Starkregenfälle begrenzen. Nach der aktuellen Wetterlage werden sich mögliche Gewitterzellen demnach kaum groß verlagern und nicht über große Teile von Oberfranken hinwegziehen.

Aktuelle Unwetterwarnungen (Stand: 17:30 Uhr) / Stufe Orange:

  • Östlicher Landkreis Hof
  • Östlicher Landkreis Wunsiedel
  • Nördlicher Landkreis Kronach

 

Eure Wetterbilder- und videos könnt Ihr uns schicken via

 

*Vorwarnungen / Warnungen sind keine Garantie für ein tatsächlich auftretendes Wetterereignis. Diese Meldungen dienen lediglich als ein Hinweis auf mögliche Gefahren bei einem „Kann-Szenario“.

Aktueller TVO-Wetterbericht
Wetteraussichten vom 09. Mai 2018
© Polizeipräsidium Oberfranken

Auf dem Radar – Der TVO-Blitzdienst für die 19. Woche

Die überhöhte Geschwindigkeit stellt nach wie vor eine der Hauptunfallursachen dar. Die Polizei Oberfranken und TVO wollen das Geschwindigkeitsverhalten der Kraftfahrer präventiv positiv beeinflussen. Deshalb werden unter tvo.de wöchentlich mehrere Kontrollpunkte der Polizei veröffentlicht*.

Kontrollen im Raum Bamberg / Forchheim
  • Montag (07.05.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B4 zwischen Breitengüßbach & Busendorf
  • Dienstag (08.05.): Geschwindigkeitskontrollen auf der A73 zwischen Suhl & Feucht
Kontrollen im Raum Bayreuth / Kulmbach
  • Dienstag (08.05.): Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Bayreuth
  • Mittwoch (09.05.): Abstandskontrollen auf der A9 zwischen Gefrees & Hormersdorf
Kontrollen im Bereich von Coburg / Kronach / Lichtenfels
  • Montag (07.05.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B4 zwischen Neustadt bei Coburg & Bamberg
  • Dienstag (08.05.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Kreisstraße CO11 zwischen Neustadt bei Coburg & Ebersdorf
  • Mittwoch (09.05.): Geschwindigkeitskontrollen auf der St2200 zwischen Schneckenlohe & Effelter
  • Donnerstag (10.05.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B289 Coburg & Lichtenfels
Kontrollen im Bereich Hof / Wunsiedel
  • Montag (07.05.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B173 zwischen Hof & Kronach
  • Montag (07.05.): Gurt- und Handykontrollen im Bereich Issigau & Lichtenberg
  • Dienstag (08.05.): Abstandskontrollen auf den hochfränkischen Autobahnen
  • Dienstag (08.05.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatsstraße 2177
  • Mittwoch (09.05.): Abstandskontrollen auf der A9 zwischen Hof & Bayreuth
  • Mittwoch (09.05.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B173 bei Hof
  • Donnerstag (10.05.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B173 zwischen Naila & Kronach
  • Donnerstag (10.05.): Grünpfeilkontrollen in Marktredwitz
  • Freitag (11.05.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen Wunsiedel & Schirnding
  • Freitag (11.05.): Geschwindigkeitskontrollen in Helmbrechts
  • Samstag (12.05.): Alkohol- und Drogenkontrollen im Bereich Schauenstein & Selbitz
  • Samstag (12.05.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen Münchberg & Kupferberg

 

FAHRT VORSICHTIG UND KOMMT SICHER ANS ZIEL!!!

 

*Die Messstellen werden weder in der Örtlichkeit genau bestimmt, noch sind es die gesamten Kontrollmaßnahmen der oberfränkischen Polizei an dem jeweiligen Tag!

© Polizeipräsidium Oberfranken

Auf dem Radar – Der TVO-Blitzdienst für die 18. Woche

Die überhöhte Geschwindigkeit stellt nach wie vor eine der Hauptunfallursachen dar. Die Polizei Oberfranken und TVO wollen das Geschwindigkeitsverhalten der Kraftfahrer präventiv positiv beeinflussen. Deshalb werden unter tvo.de wöchentlich mehrere Kontrollpunkte der Polizei veröffentlicht*.

Kontrollen im Raum Bamberg / Forchheim
  • Montag (30.04.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B505 zwischen Bamberg & der Auffahrt zur A3
  • Mittwoch (02.05.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B22 zwischen Bamberg & Ebrach
Kontrollen im Raum Bayreuth / Kulmbach
  • Montag (30.04.): Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Bayreuth
  • Mittwoch (02.05.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B22 zwischen Bayreuth & Kemnath
Kontrollen im Bereich von Coburg / Kronach / Lichtenfels
  • Montag (30.04.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B303 zwischen Schweinfurt & Kronach
  • Dienstag (01.05.): Geschwindigkeitskontrollen auf der St2209 zwischen Ziegelhütte & Tettau
  • Mittwoch (02.05.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B85 zwischen Kronach & Ludwigsstadt
  • Donnerstag (03.05.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B4 zwischen Neustadt bei Coburg & Bamberg
Kontrollen im Bereich Hof / Wunsiedel
  • Montag (30.04.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B173 zwischen Hof & Naila
  • Montag (30.04.): Überwachung der Überholverbote auf der B289
  • Dienstag (01.05): Geschwindigkeitskontrollen auf den hochfränkischen Autobahnen
  • Mittwoch (02.05.): Abstandskontrollebn auf der A9 zwischen Hof & Bayreuth
  • Mittwoch (02.05.): Gurt- und Handykontrollen im Landkreis Wunsiedel
  • Donnerstag (03.05.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B173 zwischen Hof & Naila
  • Donnerstag (03.05.): Alkohol- und Drogenkontrollen in Hof
  • Freitag (04.05.): Geschwindigkeitskontrollen in Hohenberg an der Eger
  • Freitag (04.05.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen Helmbrechts & Hof
  • Samstag (05.05.): Alkohol- und Drogenkontrollen in Münchberg
  • Samstag (05.05.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen Marktredwitz & Bischofsgrün

 

FAHRT VORSICHTIG UND KOMMT SICHER ANS ZIEL!!!

 

*Die Messstellen werden weder in der Örtlichkeit genau bestimmt, noch sind es die gesamten Kontrollmaßnahmen der oberfränkischen Polizei an dem jeweiligen Tag!

© Bundesagentur für Arbeit

Arbeitsmarkt Oberfranken: Weniger Arbeitslose im April 2018

Die Zahl der Arbeitslosen ist im April 2018 in Oberfranken gesunken. Mit 3,3 Prozent fiel die Quote im vierten Monat des Jahres um 0,3 Prozentpunkte. Im März betrug sie 3,6 Prozent. Im Vergleich zum Vorjahresmonat sank die Quote ebenso um 0,3 Prozentpunkte.

Weiterlesen

Serien-Kirchenräuber in Oberfranken / Oberpfalz: Bayerisches Landeskriminalamt ermittelt

Eine Serie von Diebstählen aus Kirchen in Oberfranken und der Oberpfalz beschäftigt nun das Bayerische Landeskriminalamt. Seit März 2018 brachen unbekannte Täter in die Pfarrkirche „Marienkirche“ in Stammbach (Landkreis Hof), in die Pfarrkirche Krummennaab (Oberpfalz) sowie in die Pfarrkirche St. Ottilie – St. Johannes d. Täufer in Kersbach (Landkreis Forchheim) ein. Das LKA hat Fotos der gestohlenen Gegenstände aus Kersbach veröffentlicht und bittet um Täterhinweise aus der Bevölkerung!

 Tresor aus Kirche in Stammbach gestohlen

Der erste Einbruch ereignete sich zwischen Mittwoch, 07. März 2018, 10:15 Uhr, und Donnerstag, 08. März 2018, in der Pfarrkirche „Marienkirche“ in Stammbach. Unbekannte Täter hebelten die Seitentür der Kirche auf, drangen in das Gebäude ein und entwendeten einen grauen 77 Kilogramm schweren Tresor, in dem sich silberne sakrale Gegenstände befanden.

 Einbruch in Kirche in der Oberpfalz

Am Sonntag, 01. April 2018, zwischen 11:30 Uhr und 15:45 Uhr, ereignete sich der zweite Fall in der katholischen Pfarrkirche in Krummennaab (Oberpfalz). Auch hier hebelten die Einbrecher die Tür der Sakristei auf und drangen in die Kirche ein. Sie entwendeten Bargeld und auch einen Schlüssel für das Tabernakel. Ebenso waren die Opferstöcke  Ziel der Einbrecher.

 Sakrale Gegenstände in Kersbach gestohlen

Auch beim dritten und letzten bekannten Einbruch, der sich zwischen Montag, 16. April 2018, 19:00 Uhr und Dienstag, 17. April 2018, 08:00 Uhr, in der Pfarrkirche St. Ottilie-St. Johannes d. Täufer in Forchheim ereignet hat, hebelten die Einbrecher die Tür der Sakristei auf. Im Innern wurden mehrere Schränke wie auch das Tabernakel gewaltsam geöffnet, um die darin befindlichen sakralen Gegenstände zu stehlen. Neben dem unschätzbar hohen ideellen Wert der entwendeten Hostienschalen, Kelche und der Reliquien-Monstranz (Heilige Ottilie) ist auch ein hoher materieller Schaden entstanden. (Wir berichteten.)

© Polizei

LKA geht von Serientätern aus

Durch die räumliche Nähe der Tatorte, die gleichartige Vorgehensweise der Einbrecher und auch die identische Wahl der entwendeten Gegenstände gehen die ermittelnden Kunstfahnder des Bayerischen Landeskriminalamts von einer Serie durch den oder die gleichen Täter aus.

 Landeskriminalamt bittet um Hinweise aus der Bevölkerung:

  • Wer hat in den betreffenden Zeiträumen Beobachtungen gemacht, die mit den Diebstählen in Zusammenhang stehen können?
  • Wer kann Angaben zu den Taten, den Tätern, dem Verbleib der entwendeten Gegenstände oder sonstige sachdienliche Hinweise geben?

Hinweise nimmt das Bayerische Landeskriminalamt unter der Telefonnummer 089/1212-2060 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. Das Bayerische Landeskriminalamt setzt für Hinweise, die zur Ergreifung des oder der Täter führen, eine Summe in Höhe von 1.000 Euro aus.

 
© Polizei
© Polizei
© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Bamberg: Audi-Fahrer liefert sich Verfolgungsjagd mit der Polizei

Ein Raser lieferte sich am Sonntag (22. April)  in Hallstadt (Landkreis Bamberg) eine gefährliche Verfolgungsjagd mit der Polizei. Der bislang unbekannte Autofahrer entzog sich einer Verkehrskontrolle und gab Gas. Die Polizei verlor die Spur des flüchtigen Verkehrsrowdys auf der A73 bei Forchheim und fahndet derzeit nach dem Fahrer.

Weiterlesen

Auf dem Radar – Der TVO-Blitzdienst für die 17. Woche

Die überhöhte Geschwindigkeit stellt nach wie vor eine der Hauptunfallursachen dar. Die Polizei Oberfranken und TVO wollen das Geschwindigkeitsverhalten der Kraftfahrer präventiv positiv beeinflussen. Deshalb werden unter tvo.de wöchentlich mehrere Kontrollpunkte der Polizei veröffentlicht*.

Kontrollen im Raum Bamberg / Forchheim
  • Montag (23.04.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B4 zwischen Rattelsdorf & Busendorf
  • Dienstag (24.04.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B22 zwischen Bamberg & Ebrach
  • Mittwoch (25.04): Geschwindigkeitskontrollen auf der St2260 im Bereich Ebermannstadt
  • Donnerstag (26.04.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B505 zwischen Bamberg & der Auffahrt zur A3
Kontrollen im Raum Bayreuth / Kulmbach
  • Montag (23.04.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B85 zwischen Kulmbach & Kronach
  • Dienstag (24.04.): Abstandskontrollen auf der A9 zwischen Hormersdorf & Gefress
  • Mittwoch (25.04.): Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Bayreuth
Kontrollen im Bereich von Coburg / Kronach / Lichtenfels
  • Montag (23.04.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B303 zwischen Schweinfurt & Kronach
  • Dienstag (24.04.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B85 zwischen Ludwigsstadt & Kronach
  • Mittwoch (25.04.): Geschwindigkeitskontrollen auf der St 2204 zwischen Seßlach & Lichtenfels
  • Donnerstag (26.04.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B173 zwischen Lichtenfels & Naila
Kontrollen im Bereich Hof / Wunsiedel
  • Montag (23.04.): Abstandskontrollen auf der A9 zwischen Hof & Bayreuth
  • Montag (23.04.): Alkohol- und Drogenkontrollen im Großraum Selb
  • Dienstag (24.04.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B173 zwischen Hof & Kronach
  • Dienstag (24.04.): Gurt- und Handykontrollen im Bereich Münchberg
  • Mittwoch (25.04.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen Kronach & Hof
  • Mittwoch (25.04.): Geschwindigkeitskontrollenauf der B303 zwischen Bad Berneck & Marktredwitz
  • Mittwoch (25.04.): Gurt- und Handykontrollen im Bereich Lichtenberg & Bad Steben
  • Donnerstag (26.04.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen Bad Berneck & Marktredwitz
  • Donnerstag (26.04.): Schwerlastkontrollen auf der B303
  • Freitag (27.04.): Alkohol- und Drogenkontrollen in Hof
  • Freitag (27.04.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen Schwarzenbach an der Saale & Münchberg
  • Samstag (28.04.): Alkohol- und Drogenkontrollen in Marktredwitz
  • Samstag (28.04.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen Oberkotzau & Rehau

 

FAHRT VORSICHTIG UND KOMMT SICHER ANS ZIEL!!!

 

*Die Messstellen werden weder in der Örtlichkeit genau bestimmt, noch sind es die gesamten Kontrollmaßnahmen der oberfränkischen Polizei an dem jeweiligen Tag!

© Polizeipräsidium Oberfranken

6. Bayerischer Blitzmarathon: Polizei in Oberfranken zieht Bilanz

Nach der Beendigung des "6. Bayerischen Blitzmarathon“ am Donnerstagmorgen (19. April), an dem sich die oberfränkische Polizei mit rund 160 Beamten beteiligten, zog man jetzt eine Bilanz der 24-stündigen Aktion. Die Polizei zog unter dem Strich ein positives Fazit der Kontrollmaßnahmen.

Zwei Prozent der gemessenen Fahrzeuge waren zu schnell

Insgesamt wurde in Oberfranken bei über 27.000 Fahrzeugen die Geschwindigkeit gemessen. 549 Fahrzeuglenker waren hierbei zu schnell. Die Polizei bilanzierte Verwarnungen, die an Ort und Stelle bezahlen werden konnten, aber auch Bußgeldbescheide sowie ein Fahrverbot.

Rekord des Tages in Igensdorf gemessen

Den Rekord des Tages verbuchte die Messstelle im Igensdorfer Ortsteil Weidenbühl (Landkreis Forchheim). Dort fuhr ein Autofahrer innerorts mit 133 km/h bei erlaubten 50 Stundenkilometer. Er Fahrer erhält zwei Punkte, ein dreimonatiges Fahrverbot sowie eine empfindliche Geldbuße zu.

Bilanz der einzelnen Polizeibereiche

  • Stadt & Landkreis Bamberg, Landkreis Forchheim: 142 Verkehrsteilnehmer zu schnell (Gemessen: 6.391)
  • Stadt & Landkreis Bayreuth, Landkreis Kulmbach: 171 Verkehrsteilnehmer zu schnell (Gemessen: 8.511)
  • Stadt & Landkreis Coburg, Landkreis Kronach, Landkreis Lichtenfels: 120 Verkehrsteilnehmer zu schnell (Gemessen: 3.997)
  • Stadt & Landkreis Hof, Landkreis Wunsiedel: 116 Verkehrsteilnehmer zu schnell (Gemessen: 8.328)
Aktuell-Beitrag vom Mittwoch (18. April 2018)
Blitzmarathon in Oberfranken: "Wer heute in die Falle tappt, ist selber schuld!"
Auch zu schnell?: Dann hier gleich das Bußgeld ausrechnen...

Mehr Informationen unter bussgeldrechner.org!

Kersbach: Sakrale Gegenstände aus einer Kirche gestohlen

Nichts heilig war dreisten Dieben in der Nacht zum Dienstag (17. April) in Forchheim. Die Unbekannten machten sich über eine Kirche im Stadtteil Kersbach her. Die Einbrecher entwendeten dabei zahlreiche hochwertige und sakrale Gegenstände. Die Kriminalpolizei Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

Weiterlesen

1 2 3 4 5