Tag Archiv: Josef Schuster

© Brose

Coburg: Zentralrat der Juden kritisiert „Max-Brose-Straße“

Nach zähen Diskussionen um eine Max-Brose-Straße in Coburg zog der Stadtrat der Vestestadt gestern einen Schlussstrich. Das Gremium stimmte am Donnerstag (21. Mai) mit 26:11 Stimmen ab, dass es zu einer Umbenennung der “Von-Schultes-Straße” in “Max-Brose-Straße” kommt.

Weiterlesen

© Foto: Thomas Lohnes / Zentralrat der Juden

Rehabilitierung von Max Brose: Zentralrat der Juden spricht von Affront

Die Quasi-Rehabilitierung von Max Brose durch den Coburger Stadtrat sorgt weiterhin für Diskussionen. Vor allem seine Rolle in der NS-Zeit ist noch immer nicht eindeutig. Josef Schuster, Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, äußerte sich zu der Entscheidung des Coburger Stadtrates vom Donnerstagabend:

Weiterlesen