Tag Archiv: Kind

© Pixabay / Symbolbild

Selb: Mutter und Tochter (16 Monate) von Auto angefahren

Von einem Auto angefahren wurde am Montagmittag (16. November) in Selb (Landkreis Wunsiedel) eine 35 Jahre alte Frau mit ihrer Tochter (16 Monate). Die Polizei ermittelt derzeit gegen den 22-jährigen Fahrer. Weiterlesen

© Pixabay

Verletztes Kind bei Kollision in Hof: Fünfjährige war nicht angeschnallt!

Ein Zusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen ereignete sich am Mittwochmittag (28. Oktober) in Hof, bei der eine Fünfjährige verletzt wurde. Das Kind war zum Unfallzeitpunkt nicht angeschnallt und prallte durch die Wucht der Kollision mit ihrem Kopf gegen das Armaturenbrett. Weiterlesen

© TVO

Dreijährige stirbt bei Brand in Helmbrechts: Obduktionsergebnisse liegen vor

Nach dem Wohnhaus-Brand am Samstagnachmittag (24. Oktober) im Helmbrechts (Landkreis Hof), bei dem ein dreijähriges Mädchen ums Leben kam (Wir berichteten), stellten Rechtsmediziner nun fest, dass das Kind an einer Rauchgasvergiftung starb. Die weiteren Ermittlungen von Kripo und Staatsanwaltschaft Hof dauern an. 

Brandursache bislang unklar

Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Die Ermittlungen hierzu nahmen die Brandfahnder der Kripo Hof in Zusammenarbeit mit Spezialisten des Bayerischen Landeskriminalamts auf.

Dreijährige wird leblos im Obergeschoss gefunden

Am Samstag (24. Oktober) gegen 15:50 Uhr brannte in der Hochstraße ein Wohnhaus. Bis auf die Dreijährige konnten sich alle Bewohner des Hauses ins Freie retten. Während den Löscharbeiten entdeckten die Einsatzkräfte schließlich das leblose Mädchen im Obergeschoss. Ein Notarzt konnte nur den Tod des Kindes feststellen.

Brand-Tragödie in Helmbrechts: Todesursache der Dreijährigen geklärt
Weiterführende Informationen zur Brand-Tragödie im Landkreis Hof:
Nach tragischem Brand in Helmbrechts: Hilfe für Familie des verstorbenen Mädchens
Helmbrechts: Dreijährige stirbt bei Brand!
© Pixabay / Symbolbild

Hof: 68 Kita-Kinder in Quarantäne

UPDATE (24. August, 21:30 Uhr):

Trotz Negativ-Test: Alle Kontaktpersonen müssen zwei Wochen in Quarantäne

Die Corona-Tests in der katholischen Kindertagesstätte St. Marien in Hof sind negativ ausgefallen. Das teilte am Samstag (24. August) das Landratsamt Hof mit. Am Freitag (23. Oktober) wurde bekannt, dass ein Kind einer Kindergartengruppe positiv auf das Virus getestet wurde. Trotz der negativen Testergebnisse müssen sich alle engen Kontaktpersonen einer zweiwöchigen Quarantäne unterziehen.


In der katholischen Kindertagesstätte St. Marien in Hof ist ein Corona-Fall bekannt geworden, wie das Landratsamt Hof am Freitag (23. Oktober) mitteilte. Dutzende Kinder müssen nun in Quarantäne.


Kind positiv auf Corona getestet 

Ein Kind einer Kindergartengruppe wurde positiv auf das Virus getestet. Es war bereits als Kontaktperson bekannt. Zu den engen Kontaktpersonen des Kindes zählen 68 Kinder sowie zwei Erzieher der Einrichtung. Sie wurden unter Quarantäne gestellt und werden getestet.

Die aktuellen Coronazahlen für Stadt und Landkreis Hof:

  • Derzeit Infizierte: 67 (+5)
  • Gesamtzahl der Infizierten seit Ausbruch der Pandemie: 818 (+5)
  • Genesene Personen: 714 (=)
  • Todesfälle: 37 (=)
  • 7-Tage-Inzidenz (Stadt): 39,27
  • 7-Tage-Inzidenz (Kreis): 31,65

(Stand: 23. Oktober 2020)

 

© Polizei

Hirschaid: Autofahrer spricht Achtjährigen auf der Straße an!

Am gestrigen Dienstagnachmittag (13. Oktober) sprach ein unbekannter Autofahrer einen achtjährigen Jungen im Bereich der Bahnhofstraße von Hirschaid (BA) an. Dies vermeldete die Polizei heute (14. Oktober) und sucht nun nach Zeugen des Vorfalls. Weiterlesen
© Pixabay / Symbolbild

Bayreuth: Unbekannter zeigt türkischer Familie den Hitlergruß

Ein bislang unbekannter Mann beleidigte am Mittwochabend (26. August) mit fremdenfeindlichen Äußerungen eine Frau und deren Kind beim Einkaufen im Bayreuther Stadtgebiet. Zudem zeigte der Unbekannte den Hitlergruß. Die Kripo Bayreuth sucht nach dem bislang Unbekannten und bittet um Zeugenhinweise. Weiterlesen
© Pixabay / Symbolbild

Schwarzenbach am Wald: Zwölfjähriger übt sich hinter Steuer

Früh übt sich, was ein Meister werden will. Das dachte sich offensichtlich auch ein Familienvater aus Schwarzenbach am Wald im Landkreis Hof. Der Polizei wurde am Sonntagabend (23. August) die unsichere Fahrweise eines Autofahrers gemeldet. Vor Ort trafen die Beamten auf einen Zwölfjährigen hinter Steuer. Weiterlesen

Hof: 37-Jähriger schlägt Kind und droht Haus anzuzünden

Eine Frau erstattete am Donnerstagnachmittag (06. August) in Hof Anzeige, da ein 37 Jahre alter Mann ihren Sohn (13) ins Gesicht schlug. Zudem drohte der Mann damit, dass Haus, indem die Frau mit ihrem Kind wohnt, anzuzünden. Bei der anschließenden Festnahme ging der Mann auf Polizeibeamte los. Weiterlesen
© Lucas Drechsel / Symbolbild / Archiv

Auf die Straße geschleudert: Zwölfjähriger wird in Bamberg angefahren

Ein Zwölfjähriger wurde am Dienstag (14. Juli) in der Zollnerstraße in Bamberg von einem Auto angefahren. Eine Autofahrerin (66) erkannte das Kind, das die Straße überquerte zu spät. Das Kind kam verletzt in eine Klinik. Weiterlesen

Kronach: Neunjähriger stürzt mit Fahrrad auf die B85

Mehrere Schutzengel musste ein Neunjähriger am Freitagnachmittag (10. Juli) in Kronach bei sich gehabt haben. Ohne Fremdeinwirkung verlor das Kind die Kontrolle beim Fahrradfahren und stürzte auf die B85. Der Rettungsdienst brachte den Jungen in eine Klinik. Weiterlesen

Fahranfänger bei Igensdorf: Sorgt für drei Schwerverletzte – Darunter ein Kind

Aufgrund einer Konzentrationsschwäche geriet ein Fahranfänger am Dienstagnachmittag (07. Juli) auf der B2 bei Igensdorf (Landkreis Forchheim) auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. Drei Personen wurden verletzt. Darunter ein Kind (12). Weiterlesen
© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Forchheim: Kindertagesstätte muss wegen Corona-Fall schließen

Wie das Landratsamt Forchheim gegenüber TV Oberfranken bestätigte, ist derzeit eine Kindertagesstätte im Forchheimer Stadtgebiet wegen einem Corona-Fall geschlossen. Ein Kind der Einrichtung ist mit dem Coronavirus infiziert. Weiterlesen
12345678910