Tag Archiv: Klaus Löffler

Themenseite: Landratswahl im Landkreis Kronach am 25. September

Die Landratswahl Kronach ist entschieden. Klaus Löffler (CSU) krönte sich am Sonntagabend (25. September) mit 62,01% zum Wahlsieger und wird Nachfolger von Oswald Marr. Norbert Gräbner von der SPD kam auf 37,99 Prozent. Somit heißt es "Farbwechsel im Landkreis Kronach", denn seit 1998 fungierte mit Oswald Marr ein Politiker der SPD als Landrat. Nun wird in den kommenden Jahren Klaus Löffler von der CSU die Geschicke des Landkreises leiten. Dazu unsere Wahlnachlese im folgenden Beitrag...

Landkreis Kronach: Wahlnachlese zur Landratswahl am Sonntag
Statements des Wahlabends aus Kronach
Landratswahl Kronach: Statement von Wahlsieger Klaus Löffler
Landratswahl Kronach: Statement von Wahlverlierer Norbert Gräbner
Landratswahl Kronach: Statement von Hans-Peter Friedrich
Landratswahl Kronach: Statement von Hans Michelbach
Landratswahl Kronach: Statement von Klaus Adelt
Landratswahl Kronach: TVO-Reporter Dirk Feustel mit einer Einschätzung

Wahlsonntag im Landkreis Kronach im TVO-Newsticker:

20:15 Uhr:
TVO-Reporter Dirk Feustel hat den Wahlabend in Kronach live mitverfolgt.

20:01 Uhr:
Im Kronacher Lokal Cocono trafen sich soeben beide Kandidaten. Norbert Gräbner gratulierte hier dem Wahlgewinner Klaus Löffler.

19:52 Uhr:
Einer der ersten Gratulanten am Sonntagabend war Hans-Peter Friedrich, der seinem Parteikollegen Klaus Löffler für die kommenden Aufgaben viel Schaffenskraft wünschte.

Friedrich (CSU) gratuliert Löffler zum Wahlsieg

19:38 Uhr:
Zwölf Stimmbezirke konnte Löffler für sich verbuchen, sechs Stimmbezirke gewann Gräbner:

Stimmbezirke für Löffler: Steinbach am Wald, Wilhelmsthal, Ludwigsstadt (St), Steinwiesen (M), Stockheim, Mitwitz (M), Schneckenlohe, Tettau Teuschnitz, Pressig (M), Stockheim, Kronach (ST)
Stimmbezirke für Gräbner: Wallenfels (St), Nordhalben (M), Marktrodach, Küps (M), Weißenbrunn

19:33 Uhr:
Stimmenverteilung -

  • Norbert Gräbner (SPD): 11.243
  • Klaus Löffler (CSU): 18.348
  • ungültige Stimmen: 213
  • Gesamt: 29.804

19:25 Uhr:
Die Wahlbeteiligung betrug am heutigen Tag 52,86%. Sie lang damit deutlich unter der Beteiligung bei der letzten Landratswahl im Jahr 2010 -  damals 57,37%.

19:16 Uhr:
Die Landratswahl ist damit entschieden. Die Bürger des Landkreises Kronach haben Klaus Löffler (CSU) zu ihrem neuen Landrat gewählt.

19:15 Uhr:
18 von 18 Stimmbezirken ausgewählt -

  • Norbert Gräbner (SPD) 37,99%
  • Klaus Löffler (CSU) 62,01%

19:03 Uhr:
Ein Stimmbezirk fehlt noch. Wir warten auf Tettau...

19:02 Uhr:
17 von 18 Stimmbezirken ausgewählt -

  • Norbert Gräbner (SPD) 38,89%
  • Klaus Löffler (CSU) 61,11%

18:58 Uhr:
16 von 18 Stimmbezirken ausgewählt -

  • Norbert Gräbner (SPD) 39,67%
  • Klaus Löffler (CSU) 60,33%

18:54 Uhr:
15 von 18 Stimmbezirken ausgewählt -

  • Norbert Gräbner (SPD) 39,98%
  • Klaus Löffler (CSU) 60,02%

18:51 Uhr:
Stimmbezirke für Löffler: Steinbach am Wald, Wilhelmsthal, Ludwigsstadt (St), Steinwiesen (M), Stockheim, Mitwitz (M), Schneckenlohe
Stimmbezirke für Gräbner: Wallenfels (St), Nordhalben (M), Marktrodach, Küps (M), Weißenbrunn

18:50 Uhr:
12 von 18 Stimmbezirken ausgewählt -

  • Norbert Gräbner (SPD) 41,23%
  • Klaus Löffler (CSU) 58,77%

18:46 Uhr:
10 von 18 Stimmbezirken ausgewählt -

  • Norbert Gräbner (SPD) 42,13%
  • Klaus Löffler (CSU) 57,87%

18:43 Uhr:
So langsam steigt der Puls bei den Kandidaten, wie hier bei Klaus Löffler. Nach der Bekanntgabe des Endergebnisses holen wir Stimmen von beiden Bewerbern ein. Dieses gibt es dann natürlich online unter tvo.de!

Spannung vor dem PC

18:38 Uhr:
6 von 18 Stimmbezirken ausgewählt -

  • Norbert Gräbner (SPD) 35,12%
  • Klaus Löffler (CSU) 64,98%

18:35 Uhr:
Stimmbezirke für Löffler: Steinbach am Wald, Wilhelmsthal
Stimmbezirk für Gräbner: Wallenfels (St)

18:32 Uhr:
3 von 18 Stimmbezirken ausgewählt -

  • Norbert Gräbner (SPD) 28,52%
  • Klaus Löffler (CSU) 71,48%

18:27 Uhr:
2 von 18 Stimmbezirken ausgewählt -

  • Norbert Gräbner (SPD) 27,87%
  • Klaus Löffler (CSU) 72,13%

18:16 Uhr:
Gute Stimmung bei CSU-Kandidat Klaus Löffler.

Gute Stimmung im CSU-Büro von Klaus Löffler

18:01 Uhr:
Die Wahllokale sind geschlossen. Die Auszählung der Stimmen hat begonnen.

17:10 Uhr:
Wer wird der kommende Landrat im Landkreis Kronach?
Die Zwischenstände und das Endergebnis der Kronacher Landtagswahl ab 18:00 Uhr hier auf tvo.de!

Am Sonntag (25. September) wird im Landkreis Kronach ein neuer Landrat gewählt. Rund 58.000 Bürger des Landkreises sind aufgerufen, zwischen zwei Kandidaten zu wählen. Oswald Marr (SPD), der die Geschicke des Landkreises seit 1998 leitet, tritt nicht zur Wiederwahl an.

Kandidaten derzeit als Bürgermeister aktiv

Ihn beerben möchten zum einen Norbert Gräbner (SPD), zum anderen Klaus Löffler (CSU). Beide Kandidaten sind aktuell als Bürgermeister politisch aktiv. Gräbner leitet die Geschicke in Marktrodach. Löffler ist der erste Mann der Gemeinde Steinbach am Wald.

Landratswahl 2010 mit deutlichem Ergebnis

Die letzte Landratswahl im Landkreis Kronach im Jahr 2010 endete mit einem deutlichen Ergebnis für Oswald Marr, der den Chefsessel im Landratsamt Kronach nun räumen wird. Marr erzielte damals 66,27 Prozent der Stimmen. Sein Gegenkandidat Jens Korn (CSU) kam vor sechs Jahren auf 33,73 Prozent der Stimmen. Die Wahlbeteiligung lag 2010 bei 57,37 Prozent. Hier geht es zu den einzelnen Ergebnissen der Landratswahl von 2010.

Vorstellung der Kandidaten

Hier geht es zu den Webseiten der beiden Kandidaten:

Berichte zur kommenden Landratswahl am Sonntag
Landkreis Kronach: Landratswahl am kommenden Sonntag
Landratswahl Kronach: Portrait von Norbert Gräbner (SPD)
Landratswahl Kronach: CSU-Kandidat Klaus Löffler im Portrait