Tag Archiv: Kreisstraße 13

Zu schnell gefahren: 39-Jähriger überschlägt sich bei Trogen mit Pkw

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Sonntagabend (12. Juli) auf der Kreisstraße 13 zwischen Trogen und Haidt im Landkreis Hof. Aufgrund überhöhter Geschwindigkeit kam ein 39-Jähriger mit seinem Pkw von der Straße ab und überschlug sich. Der Fahrer, der nicht angeschnallt war, musste später im Krankenhaus operiert werden. Weiterlesen

© PI Stadtsteinach

Marktleugast: Bus gerät während Probefahrt in Vollbrand

Während einer Probefahrt mit einem Omnibus geriet das Fahrzeug am Montagnachmittag (11. Mai) zwischen den Marktleugaster Ortsteilen Neuensorg und Hohenberg (Landkreis Kulmbach) in Vollbrand. Die Löschversuche des Busfahrers (35) scheiterten. Die Brandursache ist bislang noch unklar.

Zum Brandzeitpunkt sind keine Fahrgäste im Bus gewesen

Der 35-jährige Busfahrer aus dem Landkreis Kulmbach war mit dem Omnibus unterwegs, als das Fahrzeug aus unerklärlichen Gründen in Brand geriet. Zum Zeitpunkt der Probefahrt befanden sich keine Fahrgäste im Bus. Die Löschversuche des 35-Jährigen scheiterten. Nachdem die Einsatzkräfte eintrafen, stand das Fahrzeug bereits in Vollbrand. Die Feuerwehr konnte die Flammen bekämpfen. Verletzt wurde niemand.

Umherfliegende Fahrzeugteile beschädigen Gartenzaun

Aufgrund der starken Rauchentwicklung wurden die Anwohner darum gebeten, alle Türen und Fenster geschlossen zu halten. Durch das Feuer wurde die Fahrbahndecke und das Ortsschild Neuensorg im Mitleidenschaft gezogen. Zudem beschädigten umherfliegende Fahrzeugteile den Gartenzaun eines angrenzenden Anwesens.

Kreisstraße 13 gesperrt

Die Kreisstraße 13 zwischen den Ortsteilen Neuensorg und Hohenberg ist derzeit (Stand: 17:29 Uhr) noch gesperrt. Ersten Schätzungen zufolge entstand ein Brandschaden von 25.000 Euro.

© PI Stadtsteinach