Tag Archiv: Medaillen

© Hochstapler Speichersdorf

Kaohsiung: Medaillenregen für Speichersdorfer Sport-Stacker

Einen wahren Medaillenregen erlebte das deutsche Nationalteam der  Sport-Stacker bei der über das Osterwochenende in Kaohsiung (Taiwan) ausgetragenen Weltmeisterschaft. Im Aufgebot des 38-köpfigen Aufgebots von Team Germany waren 15 Starterinnen und Starter der "Hochstapler Speichersdorf" aus dem Landkreis Bayreuth.

Team Germany lernt der Konkurrenz das Fürchten

Nachdem die Oberfranken im letzten Jahr selbst die Titelkämpfe ausrichteten, reiste man heuer um die halbe Welt, um sich mit der Weltspitze zu messen. Dies geschieht mehr als erfolgreich! Mit insgesamt 37 Gold, 17 Silber und 8 Bronzemedaillen (siehe Tabelle / Medaillenspiegel) wurde in sieben verschiedenen Disziplinen und in den verschiedenen Altersklassen ein bahnbrechender Erfolg verzeichnet. Mit den Erfolgen und der Edelmetall-Ausbeute setzten die deutschen Sport-Stacker ein deutliches Ausrufezeichen im Wettbewerb der 456 Teilnehmer und lehrten der Konkurrenz, die vor allem von den Asiaten dominiert wird, das Fürchten.

Erholung nach den Titelkämpfen

Nach den erfolgreichen Titelkämpfen gönnen sich die Speichersdorfer nun noch ein paar freie Tage in Taipeh, bevor sie am kommenden Sonntag wieder in München landen.

(Bild / Tabelle anklicken für eine größere Darstellung)

Bamberg: Münzsammlung gestohlen – Polizei gibt Liste heraus

Bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus Anfang November 2013 im Bamberger Landkreis stahlen die Diebe den größten Teil einer wertvollen Münzsammlung. (TVO berichtete!) Die Beamten hoffen nun, anhand einer Aufstellung der Münzen, Taler und Medaillen auf Hinweise auf die Täter.

Eine Auflistung finden Sie >>> HIER <<<

Personen, die Hinweise zum Verbleib einer oder mehrerer Münzen machen können, werden gebeten, sich mit der Kripo Bamberg unter der Telefonnummer 0951/9129-491 in Verbindung zu setzen. Zudem warnt die Polizei vor dem Ankauf der Münzen, Taler und Medaillen.