Tag Archiv: Parkplatz

© Shutterstock / Stockfoto / Symbolfoto

Hof: 21-Jähriger gibt Schuss ab und wehrt sich gegen Angreifer

Mit einem Schuss in die Luft wehrte sich in der Nacht zum Freitag (02. Juli) ein 21-Jähriger in Hof vor den Angriffen einer Gruppe aus vier unbekannten Personen. Bei der Waffe handelte es sich um eine Schreckschusswaffe. Die Polizei sucht mit Personenbeschreibung nach den Tätern. Der 21-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Weiterlesen

© Shutterstock / Stockfoto / Symbolfoto

Entlang der Autobahnen in Oberfranken: Der Kampf gegen den Eichenprozessionsspinner beginnt erneut

Aktuell beginnt an mehreren Autobahn-Abschnitten in Oberfranken die erneute Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners. Eine Fachfirma entfernt in den nächsten Wochen entlang der A9, A70 und A73 sowie an den dortigen Parkplätzen und Tank-und Rastanlagen die Nester mit den Raupen. Die Bekämpfung erfolgt umweltschonend und ohne den Einsatz von Spritzmitteln. Die Arbeiten werden bis Mitte Juli dauern. Größere Verkehrsbehinderungen sind laute Autobahn GmbH nicht zu erwarten.

Weiterlesen

© Lucas Drechsel / Symbolbild / Archiv

A93 / Marktredwitz: 34-Jähriger stürzt kopfüber und wird schwer verletzt

Ein 34 Jahre alter Lkw-Fahrer stürzte am Montagabend (07. Juni) an der A93 bei Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel) kopfüber beim Aussteigen aus der Fahrerkabine und wurde schwer verletzt. Der Mann kam in eine Fachklinik nach Bayreuth. Weiterlesen

© TVO / Symbolbild / Archiv

Fußballspiel Bayreuth vs. Schweinfurt: Parkplatz am Gymnasium Christian-Ernestinum muss geräumt wegen

Am Samstag (29. Mai) empfängt um 14:00 Uhr die SpVgg Bayreuth im Rahmen der Playoffs um die Meisterschaft in der Regionalliga Bayern die Mannschaft von Schweinfurt 05. (Hier geht es zu unserem Extra-Livestream des Spiels). Speziell für diese Partie sind von der Stadt Bayreuth maximal 500 Zuschauerinnen und Zuschauer zugelassen, die auf der Haupttribüne des Hans-Walter-Wild-Stadions untergebracht werden. Im Stadionbereich ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Für den Einlass in das Stadion ist laut Stadtverwaltung die Vorlage eines aktuellen negativen Corona-Schnelltests erforderlich. Die Testpflicht gilt nicht für vollständig Geimpfte und Genesene.

Weiterlesen

© Shutterstock / Stockfoto / Symbolbild

Marktredwitz: SUV am helllichten Tag gestohlen

Bislang unbekannte Täter entwendeten am Mittwochnachmittag (26. Mai) einen Ford von einem Parkplatz im Marktredwitzer Ortsteil Lorenzreuth (Landkreis Wunsiedel). Die Kriminalpolizei Hof hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

Weiterlesen

© Shutterstock / Stockfoto / Symbolfoto

Streit in Himmelkron eskaliert: 59-Jähriger schießt auf Auto eines 21-Jährigen

Nachdem sich ein 59-Jähriger von der Fahrweise eines 21-Jährigen gestört fühlte, verfolgte dieser den jungen Mann bis nach Himmelkron (Landkreis Kulmbach) auf einen Parkplatz eines Schnellrestaurants. Dort schoss der ältere Mann auf das Fahrzeug des 21-Jährigen. Die Polizei ermittelt unter anderem wegen einem Verstoß gegen das Waffengesetz und sucht nach einem wichtigen Zeugen. Weiterlesen

© Bundespolizei

Bamberg: Etwa 20-köpfige Gruppe gerät mit vier Personen in Streit!

Ein Streit zwischen zwei Gruppen artete am Vorabend in Bamberg aus, sodass eine Person verletzt wurde, so die Polizei am Freitag (14. Mai). Wie das Polizeipräsidium Oberfranken mitteilt, bestand eine Gruppe aus zehn bis 20 Männern. Die Kripo sucht Zeugen zum Vorfall. Weiterlesen

© Shutterstock / Stockfoto / Symbolfoto

Verdacht eines illegalen Welpenhandels in Martkredwitz: Polizist wird bei Einsatz verletzt

Wie die Polizei am Freitag (30. April) mitteilte, bekam sie am Vortag den Hinweis eines möglichen, illegalen Welpenhandels auf einem Parkplatz in Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel). Vor Ort zeigte sich ein 49 Jahre alter Mann unkooperativ, sodass im weiteren Verlauf des Einsatzes zwei Personen verletzt wurden, darunter ein Polizist. Weiterlesen

A9 / Leupoldsgrün: Handgranaten auf dem Parkplatz Lipperts entdeckt

Wie die Polizei am Montag (19. April) bekannt gab, wurde sie am vergangenen Sonntag über zwei Handgranaten auf dem Parkplatz Lipperts (Landkreis Hof) an der A9 in Richtung München informiert. Wie die Sprengmittel dorthin kamen, ist aktuell nicht bekannt. Weiterlesen

Marktredwitz: Unbekannte stehlen Auto von Einkaufsmarkt-Parkplatz

Unbekannte entwendeten tagsüber einen vier Jahre alten Wagen vom Kundenparkplatz eines Verbrauchermarktes in Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel). Nachdem der Besitzer wieder zurückkehrte, stellte er fest, dass das Auto verschwunden war. Die Kripo Hof nahm hierzu die Ermittlungen auf und bitte um Hinweise. Weiterlesen

A9 / Haag: Arbeitskollegen gehen mit Messer aufeinander los

Ein Streit zwischen zwei Arbeitskollegen (39 und 43 Jahre) endete am vergangenen Donnerstagmorgen an der A9 bei Bayreuth auf einem Parkplatz mit verletzten Personen. Dabei kam ein Messer zum Einsatz. Beide Männer müssen sich nun strafrechtlich verantworten, so die Polizei am Freitag (19. März). Weiterlesen

© Bundespolizei

Coburg: 20 Corona-Verstöße auf Fast-Food-Restaurant-Parkplatz

Eine Vielzahl von Corona-Verstößen beanstandeten Coburger Polizisten am Dienstagabend (23. Februar) auf dem Parkplatz eines Fast-Food Restaurants in der Neustadter Straße in Coburg. Trotz der geltenden Corona-Maßnahmen hielten sich mehrere Personen ohne Maske, ohne nötigen Abstand und aus verschiedenen Haushalten dort auf.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Wunsiedel: Fußgängerin (41) wird auf Parkplatz von Auto angefahren

Eine Fußgängerin (41) wurde am Dienstagabend (16. Februar) auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in Wunsiedel von einem Autofahrer (39) angefahren. Nach eigenen Angaben übersah der Fahrer die Frau aufgrund der verdeckten Sicht durch den A-Holm. Weiterlesen

© Polizei

Coburg: Glätteunfall auf Schnellrestaurantparkplatz sorgt für hohen Schaden!

Ein Glätteunfall sorgte auf dem Parkplatz eines Fast-Food-Restaurants in Coburg für mehrere beschädigte Fahrzeuge und hohen Schaden, der in die Zehntausende geht. Die Polizei bittet dazu Hinweise von Zeugen. Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Infektionsschutzgesetz missachtet bei Bad Staffelstein: Polizei löst Tuning-Treffen auf

Mit rund 20 getunten Fahrzeugen trafen sich mehrere Personen am Freitag (13. November) bei Bad Staffelstein (Landkreis Lichtenfels). Die Teilnehmer des Treffens hielten sich nicht an das Infektionsschutzgesetzt und erhalten nun eine Anzeige.

Weiterlesen

12345678