Tag Archiv: Streit

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Hof: Streit zwischen Ex-Paar endet blutig

Blutige Verletzungen zog sich Montagnacht (13. Juli) ein 22-Jähriger nach einem Streit mit seiner Ex-Partnerin in Hof zu. Der Mann hatte zuvor eine Tür eingeschlagen. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Versuchter Totschlag in Lichtenfels: 26-Jähriger sticht auf Mann ein

Nachdem ein 26-jähriger Lichtenfelser am Samstagabend (11. Juli) einen 41-Jährigen im Lichtenfelser Stadtgebiet durch einen Messerstich verletzte, ermittelt die Kripo Coburg wegen des Verdachts des versuchten Totschlags gegen ihn. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Coburg befindet sich der Mann in Untersuchungshaft.

Weiterlesen

Neustadt bei Coburg: 62-Jähriger schlägt mehrfach mit Schlagstock auf Bekannten ein

Wegen des Verdachts eines versuchten Totschlags ermittelt die Kripo gegen einen 62-jährigen aus Neustadt bei Coburg. Der Tatverdächtige hatte am Dienstagnachmittag (07. Juli) mehrfach mit einem Schlagstock auf einen Bekannten eingeschlagen. Weiterlesen

© Polizeipräsidium Oberfranken

Hof: 41-Jähriger verletzt Polizisten & beleidigt mehrere Beamte bei Einsatz

Am Mittwochabend (01. Juli) löste der Streit zwischen einem Paar einen Polizeieinsatz in Hof aus. Ein 41 Jahre alter Mann verletzte im Laufe des Abends einen Polizisten und beleidigte mehrere Polizeibeamte. Die Nacht verbrachte der Mann in einer Zelle. Dieser muss sich nun strafrechtlich verantworten. Weiterlesen

© Pixabay / Symbolbild

Mehrere Tritte & Schläge in Kulmbach: Streit führt zu Drogenfund

Nach einer handfesten Auseinandersetzung unter zwei 25 und 39 Jahre alten Männern am Dienstag (16. Juni) in Kulmbach, entdeckte die Polizei in den Wohnungen der Beiden mehrere Drogen. Der 39-Jährige sitzt inzwischen in Untersuchungshaft. Weiterlesen

© Pixabay / Symbolbild

Messerattacke in Bamberg: Tatverdächtiger (17) in Haft

Wie die Polizei am Montag (15. Juni) bekannt gab, endete in der Nacht zum Donnerstag (11. Juni) eine Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen mit einem Messerstich gegen einen 18-Jährigen. Die Polizei nahm wenig später zwei Tatverdächtige vorläufig fest. Ein 17-Jähriger sitzt inzwischen in Untersuchungshaft. Weiterlesen

Sonnefeld: 72-Jähriger droht sich & seine Frau umzubringen

Ein in Trennung lebendes Ehepaar aus einem Ortsteil von Sonnefeld (Landkreis Coburg) geriet am Donnerstagabend (11. Juni) in Streit. Im Verlauf der Auseinandersetzung drohte der Mann (72) sich und seine Ehefrau umzubringen. Die Polizei wies den Senior in eine Fachklinik ein. Weiterlesen

© Pixabay / Symbolbild

Hof: Beziehungsstreit endet mit Widerstand gegen Polizei

Am frühen Mittwochmorgen (10. Juni) kam es in Hof zu einem heftigen Streit zwischen einem ehemaligen Paar. Als die Polizisten den Mann wegschickten, leistete er Widerstand. Der Mann wurde in Gewahrsam genommen und muss sich nun für mehrere Straftaten verantworten.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Hof: 35-Jähriger schlägt mit vier Promille auf Kontrahenten ein

Ein Streit am Bahnhof in Hof endete am Donnerstag (04. Juni), gegen Mitternacht, für zwei Männer auf der Polizeiwache. Die beiden Kontrahenten waren beide stark alkoholisiert. Bei der Auseinandersetzung wurde ein 35-Jähriger auch handgreiflich.

Weiterlesen

© Pixabay / Symbolbild

Sexuelle Belästigung in Bamberg: Mann greift Frau in den Schritt

Wegen sexueller Belästigung muss sich nun ein 27-Jähriger verantworten. Am Samstagabend (30. Mai) war der Mann unter deutlichem Alkoholeinfluss in Bamberg unterwegs, belästigte eine Frau und versuchte einen 17-Jährigen zu verletzen.

Weiterlesen

© Pixabay / Symbolbild

Tötungsdelikt in Kronach: 28-Jähriger in Oberfranken in Haft

Anfang April soll ein 28-Jähriger in einer Asylbewerberunterkunft in Kronach einen 23-Jährigen getötet haben. Anschließend flüchtete der Verdächtige nach Frankreich. Seit dem heutigen Freitag (29. Mai) befindet er sich in Oberfranken in Haft.

Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Hof: Blutige Auseinandersetzung wegen Hundekot

Die Entsorgung von Hundekot führte am Sonntagabend (24. Mai) in Hof zu einer gebrochenen Nase bei einem 52 Jahre alten Mann. Der Mann war mit einem 53 Jahre alten Hundebesitzer in Streit geraten. Nun ermittelt die Polizei.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Versuchtes Tötungsdelikt in Lichtenfels: Beziehungsstreit eskaliert

Aufgrund eines versuchten Tötungsdelikts ermittelt die Kriminalpolizei Coburg nach einem Beziehungsstreit am Freitagabend (22. Mai), wie die Polizei am heutigen Montag mitteilte. Gegen einen 29-jährigen Lichtenfelser erging auf Antrag der Staatsanwaltschaft Coburg Haftbefehl.

Weiterlesen

© Polizei

Versuchter Totschlag in Bamberg: Tritte gegen Kopf & Brust

Ein Streit zwischen zwei alkoholisierten Männern endete am Abend des Vatertages (21. Mai), an einer Bushaltestelle in Bamberg, mit Tritten gegen Kopf und Körper eines 36-Jährigen, wie die Polizei am heutigen Montag mitteilte. Ein 37-jähriger Tatverdächtiger sitzt auf Antrag der Staatsanwaltschaft Bamberg wegen versuchten Totschlags in Untersuchungshaft.

Weiterlesen

12345