Tag Archiv: Unfallflucht

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Schney / Trieb: Postbote sorgt im Dienst gleich für zwei Unfälle

Gleich für zwei Unfälle mit weiteren Fahrzeugen sorgte am Dienstag (08. Dezember) ein Postbote in Schney und Trieb im Landkreis Lichtenfels. Dieser wird sich unter anderem wegen Unfallflucht verantworten müssen. Weiterlesen

© Polizei

Unfallflucht in Oberkotzau: Betrunkener (38) überfährt Kreisverkehr!

Mit Alkohol im Blut verursachte ein 38 Jahre alter Mann am Sonntagnachmittag (22. November) einen Verkehrsunfall in Döhlau (Landkreis Hof). Ohne sich um seine Pflichten zu kümmern, setzte er seine Fahrt einfach fort. Ein aufmerksamer Zeuge informierte die Polizei. Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

B22 / Burgebrach: Unbekannter sorgt für Kollision und begeht Unfallflucht

Ein bislang unbekannter Autofahrer überholte am Dienstagnachmittag (03. November) bei durchgezogener Linie auf der B22 in Burgebrach (Landkreis Bamberg) einen Lkw und sorgte für einen schweren Unfall mit zwei Pkw. Ohne sich um seine Pflichten zu kümmern, setzte der Unbekannte seine Fahrt fort. Weiterlesen

Unfallflucht auf der A9 bei Haag?: 40-Jähriger verliert nach Kollision Bewusstsein

Ein 40 Jahre alter Autofahrer verlor am Montagvormittag (02. November) auf der A9 bei Haag (Landkreis Bayreuth) die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr frontal in das Heck eines Lkw. Wie die Polizei am Dienstag (03. November) bekannt gab, muss offensichtlich zuvor den 40-Jährigen ein unbekannter Fahrer berührt haben, weshalb dieser ins Schleudern geriet. Der Unbekannte beging Unfallflucht in Richtung München. Der 40-Jährige wurde verletzt ins Krankenhaus geflogen. Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Unfallflucht in Hof: Kollision zweier Fahrzeuge nach Rettungsgasse

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Montagmorgen (26. Oktober), nachdem eine Rettungsgasse in Hof aufgelöst wurde und zwei Fahrzeuge miteinander kollidierten. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt, ohne sich um seine Pflichten zu kümmern, fort. Die Polizei sucht derzeit nach dem unbekannten Autofahrer. Weiterlesen

© Polizei / Symbolbild / Archiv

„Rennfahrer“ gefährdet Kinder in Ahorn: Unbekannter begeht Unfallflucht!

Wie die Polizei am Dienstag (20. Oktober) mitteilte, ist es zwei Elfjährigen zu verdanken, dass am Sonntagnachmittag (18. Oktober) nichts Schlimmeres in Ahorn (Landkreis Coburg) passierte. Ein „Rennfahrer“ fuhr mit hoher Geschwindigkeit durch den Ortsteil Schafhof an den beiden Kindern vorbei. Im Anschluss kam der Unbekannte von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Dieser stürzte durch die Wucht des Aufpralls. Der Unfallverursacher ist bislang verschwunden. Die Polizei Coburg sucht derzeit nach dem Raser. Weiterlesen

© Polizeipräsidium Oberfranken / Symbolbild

Bayreuth: Betrunkener Trucker donnert mit 138 km/h über die Autobahn

Ein Kamikaze-Trucker steckten Beamte der Verkehrspolizei Bayreuth am Montagabend (28. September) in eine Zelle. Der betrunkene 47-jährige Lkw-Lenker verursachte zuvor auf der Autobahn A9 bei Bayreuth einen Unfall und beging Fahrerflucht. Bei seiner Überprüfung kamen weitere unglaubliche Details ans Tageslicht.

Weiterlesen

Fahrerflucht in Forchheim: …wenn das Kennzeichen am Unfallort zurückbleibt

Eine Fahrerflucht nach einem Unfall konnte die Forchheimer Polizei am Mittwochmorgen (02. September) schnell aufklären. Dabei half ein Kennzeichen, welches bei dem Vorfall vom Fahrzeug fiel und am Unfallort liegen blieb. Somit konnten die Beamten zügig die Verursacherin ermitteln und ihr auf Arbeit einen Besuch abstatten.

Weiterlesen

© PI Hof

Unfallflucht auf der Ernst-Reuter-Straße in Hof: Trucker übersieht Quad-Fahrer

Zu einer Unfallflucht kam es am gestrigen Dienstagabend (18. August) auf der Hofer Ernst-Reuter-Straße. Der Fahrer eines Autotransporters übersah beim Linksabbiegen den Fahrer eines Quads und brachte das Fahrzeug zum Umkippen. Anschließend entfernte sich der Trucker vom Unfallort, ohne sich um den leichtverletzten Fahrer zu kümmern.

Weiterlesen

© Pixabay

Neustadt bei Coburg: Autofahrerin übersieht Kinder & fährt einfach weiter

Eine bislang unbekannte Fahrzeugführerin hat am Sonntagnachmittag (16. August) in der Austraße in Neustadt bei Coburg zwei junge Radfahrer übersehen. Glücklicherweise wurden die beiden Kinder bei dem Vorfall nur leicht verletzt.

Weiterlesen

A9/Helmbrechts: BMW-Fahrer provoziert, verursacht Unfall & verschwindet

Zu einem rücksichtslosen Überholvorgang mit anschließender Unfallflucht kam es am Donnerstag (30. Juli), gegen 21:30 Uhr, auf der A9 in Fahrtrichtung Berlin zwischen den Anschlussstellen Hof-West und Münchberg-Nord. Die Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

Weiterlesen

© Symbolbild

Unfallflucht in Kulmbach: 52-Jähriger lässt Rollerfahrer verletzt zurück

Am Mittwochabend (22. Juli) ereignete sich ein Verkehrsunfall in Kulmbach. Ein Pkw erfasste einen Roller und brachte den Fahrer zum Sturz. Anschließend flüchtete der Unfallverursacher. Dieses Verhalten hat nun strafrechtliche Konsequenzen.

Weiterlesen

Auto ausgewichen und gestürzt: Motorradfahrer bei Gefrees schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Sonntagabend (05. Juli) zog sich ein Motorradfahrer auf der Staatsstraße 2164 zwischen Bischofsgrün und Gefrees (BT) schwere Verletzungen zu. Der beteiligte Autofahrer flüchtete vom Unfallort. Die Polizei ermittelt.

Weiterlesen

© Pixabay

Coburg: Pärchen geht Wein trinken statt Unfall zu melden

In der Nacht zum Freitag (03. Juli) verursachte ein Paar in Coburg zwei Verkehrsunfälle, ohne diese anschließend der Polizei zu melden. Beide standen wohl deutlich unter Alkoholeinfluss. Obwohl sie augenscheinlich hofften, dass ihre Taten unentdeckt bleiben würden, kam die Polizei ihnen dank Zeugen auf die Schliche.

Weiterlesen

12345