Tag Archiv: bayreuth

Mainleus: Leiche im Waldstück identifiziert!

Wie wir bereits berichteten, entdeckten Jäger am Samstag (10. November) eine Leiche im Waldstück nahe des Mainleuser Ortsteils Veitlahm (Landkreis Kulmbach). Mittlerweile steht fest, dass es sich bei dem Toten um den vermissten 33-Jährigen aus Bayreuth handelt. Dieser galt seit Mai 2017 als vermisst. Weiterlesen

© Symbolfoto

Bindlach: Reifen im Wert von über 20.000 Euro gestohlen

Neue Reifensätze im Wert von über 20.000 Euro stahlen am vergangenen Wochenende unbekannte Täter aus zwei Schiffscontainern in Bindlach (Landkreis Bayreuth). Ebenso versuchten die Einbrecher in Bayreuth den Container von einer Werkstatt zu öffnen. Die Kriminalpolizei Bayreuth sucht Zeugen der Taten.

Weiterlesen

© Polizeipräsidium Oberfranken

Auf dem Radar – Der TVO-Blitzdienst für die 46. Woche

Die überhöhte Geschwindigkeit stellt nach wie vor eine der Hauptunfallursachen dar. Die Polizei Oberfranken und TVO wollen das Geschwindigkeitsverhalten der Kraftfahrer präventiv positiv beeinflussen. Deshalb werden unter tvo.de wöchentlich mehrere Kontrollpunkte der Polizei veröffentlicht*.

Kontrollen im Raum Bamberg / Forchheim
  • Montag (19.11.): Geschwindigkeitskontrollen auf der A70 zwischen Bayreuth & Würzburg 
  • Dienstag (20.11.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Kreisstraße BA 29 bei Pettstadt
Kontrollen im Raum Bayreuth / Kulmbach
  • Montag (19.11.): Abstandskontrollen auf der A9 zwischen Gefrees & Hormersdorf
  • Donnerstag (22.11.):  Geschwindigkeitskontrollen auf der B2 zwischen Pegnitz & Gräfenberg
Kontrollen im Bereich von Coburg / Kronach / Lichtenfels
  • Montag (19.11.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B173 zwischen Lichtenfels & Naila
  • Dienstag (20.11.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B4 zwischen Bamberg & Neustadt bei Coburg
  • Mittwoch (21.11.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Kreisstraße CO11 zwischen Neustadt bei Coburg & Ebersdorf
  • Donnerstag (22.11.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatsstraße 2201 zwischen Sonneberg & Pressig 
Kontrollen im Bereich Hof / Wunsiedel
  • Montag (19.11.): Abstandskontrolle auf der A9 zwischen Hof & Bayreuth 
  • Dienstag (20.11.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatsstraße 2180 zwischen Weißenstadt & Gefrees

 

FAHRT VORSICHTIG UND KOMMT SICHER ANS ZIEL!!!

 

*Die Messstellen werden weder in der Örtlichkeit genau bestimmt, noch sind es die gesamten Kontrollmaßnahmen der oberfränkischen Polizei an dem jeweiligen Tag!

© TVO / Symbolbild

A9 / Hummeltal: Sattelzug rammt Auto mit Anhänger

Am Donnerstagabend (15. November) ereignete sich auf der A9 bei Hummeltal (Landkreis Bayreuth) ein schwerer Verkehrsunfall. Ein Lkw kollidierte mit einem Pkw samt Anhänger. Der 82-Jährige Autofahrer wurde bei der Kollision verletzt.

Weiterlesen

© Stadt Bayreuth

Bayreuth: Erstmals mehr als 75.000 Einwohner!

Die Wagnerstadt wächst und wächst: Wie die Bayreuther Stadtverwaltung mitteilte, weist die Bevölkerungsstatistik durch das Einwohner- und Wahlamt der Stadt zum 31. Oktober 2018 insgesamt 75.572 Einwohner aus. Im vergangenen Jahr waren es zum gleichen Zeitpunkt 74.524 Einwohner.

Weiterlesen

© Universität Bayreuth

Bayreuth: Uni & Klinikum mit neuer Schaltzentrale für das Projekt MedizinCampus Oberfranken

Die Universität Bayreuth und das Klinikum Bayreuth haben jetzt grünes Licht für ein gemeinsames Planungsbüro gegeben. Damit entsteht für das Großprojekt MedizinCampus Oberfranken eine neue Schaltzentrale. Mit dem neuen Projekt erhofft man sich in Zukunft mehr Ärzte für Oberfranken.

Weiterlesen

© Uwe Miethe / Deutsche Bahn

Bayreuth: IHK-Gremium verabschiedet Resolution für bessere Bahnanbindung

Bereits seit Jahren fordert das IHK-Gremium Bayreuth nachdrücklich die Verbesserung der Bahnanbindung in Bayreuth. Um diese Forderung zu bekräftigen, verabschiedete das Bayreuther Gremium in seiner letzten Sitzung im Beisein des Bayreuther Landrats Hermann Hübner einstimmig eine entsprechende Resolution.

Weiterlesen

© Polizeipräsidium Oberfranken

Auf dem Radar – Der TVO-Blitzdienst für die 46. Woche

Die überhöhte Geschwindigkeit stellt nach wie vor eine der Hauptunfallursachen dar. Die Polizei Oberfranken und TVO wollen das Geschwindigkeitsverhalten der Kraftfahrer präventiv positiv beeinflussen. Deshalb werden unter tvo.de wöchentlich mehrere Kontrollpunkte der Polizei veröffentlicht*.

Kontrollen im Raum Bamberg / Forchheim
  • Montag (12.11.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatsstraße 2244 zwischen Forchheim & Bamberg
  • Dienstag (13.11..): Geschwindigkeitskontrollen auf der B470 zwischen Höchstadt & Forchheim
Kontrollen im Raum Bayreuth / Kulmbach
  • Montag (12.11.): Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Kulmbach
  • Dienstag (13.11.): Abstandskontrollen auf der A9 zwischen Gefrees & Hormersdorf
  • Donnerstag (15.11.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatsstraße 2181 zwischen Fichtelberg & Bayreuth
Kontrollen im Bereich von Coburg / Kronach / Lichtenfels
  • Montag (12.11.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B289 zwischen Coburg & Lichtenfels
  • Dienstag (13.11.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B303 zwischen Hofheim & Kronach
  • Mittwoch (14.11.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B4 zwischen Bamberg & Neustadt bei Coburg
  • Donnerstag (15.11.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatsstraße 2197 zwischen Bad Staffelstein & Ebensfeld
Kontrollen im Bereich Hof / Wunsiedel
  • Montag (12.11): Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatsstraße 2180 zwischen Weißenstadt & Gefrees
  • Dienstag (13.11.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatsstraße 2194 zwischen Münchberg & Helmbrechts
  • Donnerstag (15.11.): Abstandskontrollen auf der A9 zwischen Hof & Bayreuth

 

FAHRT VORSICHTIG UND KOMMT SICHER ANS ZIEL!!!

 

*Die Messstellen werden weder in der Örtlichkeit genau bestimmt, noch sind es die gesamten Kontrollmaßnahmen der oberfränkischen Polizei an dem jeweiligen Tag!

© Polizei

Bayreuth: Sexuelle Belästigung auf dem Gelände der Landesgartenschau

Am Donnerstagmittag (08. November) belästigte ein junger Mann auf dem ehemaligen Gelände der Landesgartenschau in Bayreuth zwei junge Frauen. Einer Spaziergängerin zeigte er sein entblößtes Geschlechtsteil. Danach flüchtete der Unbekannte.

Mann entblößt sich vor Frauen

Die 18-Jährige ging gegen 12:40 Uhr mit ihrem Hund auf dem Fußweg am Mainwehr spazieren. Dort sprach sie der unbekannte Täter von der anderen Flussseite her an. Als sich die junge Frau zu ihm umdrehte, entblößte sich der Unbekannte vor ihr. Der junge Mann rannte schließlich in Richtung Äußere Badstraße/Kerschensteinerstraße davon, als die Spaziergängerin die Polizei verständigte. Nur kurze Zeit vorher war offensichtlich der gleiche Mann einer 31-jährigen Joggerin gegenübergetreten. Diese Frau pöbelte der Unbekannte mit sexuellen Sprüchen an.

Der Täter kann folgendermaßen beschrieben werden:

  • ungefähr 20 Jahre alt
  • rund 170 Zentimeter groß und schlank
  • schwarze, kurze Haare, eventuell mit einer Undercut-Frisur (längere Haare, die Kopfseiten sind kurz rasiert)
  • dunklere Hautfarbe
  • bekleidet mit grauer Jeans und blauer Winterjacke

Die Polizei Bayreuth hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Mithilfe:

  • Wer hat am Donnerstag, im Laufe des Tages, die beschriebene Person in der Nähe des ehemaligen Landesgartenschaugeländes gesehen?

Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0921/506-2130 mit der Polizeiinspektion Bayreuth-Stadt in Verbindung zu setzen.

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Bayreuth: Einbrecher entkommen mit Schnaps & Zigaretten

Auf Alkohol und Zigaretten hatten es Diebe abgesehen, die in der Nacht zum Donnerstag (08. November) in einen Getränkemarkt in der Kulmbacher Straße in Bayreuth einbrachen. Die Kriminalpolizei sucht nach Zeugen.

Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Rödental: Trickbetrüger erleichtern Seniorin um 24.000 Euro

24.000 Euro erbeuteten Trickbetrüger am Dienstagnachmittag (06. November) von einer Rentnerin aus Rödental (Landkreis Coburg), indem sie sich telefonisch als vermeintliche Familienangehörige ausgaben. Die Kriminalpolizei sucht nach Zeugen. Auch in anderen Regionen Oberfrankens kam es zu derartigen Anrufen.

Weiterlesen

© TVO

Analoges Kabelfernsehen wird abgeschaltet: Das sollten Sie wissen!

Das analoge Kabelfernsehen wird in ganz Deutschland abgeschaltet. Nach der Umstellung des Antennen- und Satellitenfernsehens auf digitalen Empfang, ist nun auch das Kabelfernsehen dran. Bei uns in Oberfranken findet die Abschaltung vom 14. bis zum 28. November 2018 statt. Sollten Sie noch analoges Kabelfernsehen nutzen, dann sollten Sie sich jetzt auf den Digitalumstieg vorbereiten.

Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Bayreuth: 30-Jähriger wird Opfer eines Raubüberfalls

Am Montagmorgen (05. November) wurde ein 30 Jahre Mann in Bayreuth Opfer eines Raubüberfalls. Die bislang unbekannten Täter entkamen mit dem Rucksack des Mannes. Die Kripo ermittelt und  sucht nach Zeugen.

Weiterlesen

1 2 3 4 5