Tag Archiv: CEO

© REHAU AG / TVO

REHAU AG: Führungsspitze des Unternehmens ausgetauscht

Der Polymerspezialist aus Rehau (Landkreis Hof) ordnet sein Führungsboard neu und einen neuen geschäftsführenden Vorstand (CEO) und einen neuen Finanzvorstand (CFO) vorgestellt. Mit den getroffenen Personalentscheidungen will sich die REHAU AG im stark wachsenden Wettbewerb neu positionieren und sich auf innovative neue Trends einstellen.

William Christensen (links) zum neuen geschäftsführenden Vorstand ernannt

Wie das Unternehmen per Pressemitteilung bekannt gab, wurde William Christensen zum neuen CEO ernannt. Christensen war bisher Marketing- und Vertriebsleiter (CMO) und löst Rainer Schulz ab, der seit 2010 als Sprecher der Geschäftsführung fungierte. Christensen selbst ist seit April 2016 bei dem Industriekonzern. Der 45-Jährige absolvierte seine Ausbildung in den USA und war davor unter anderem in der Konzernleitung bei Geberit für das internationale Geschäft verantwortlich. „Wir freuen uns sehr, dass William Christensen mit seiner internationalen Erfahrung nun das Ruder bei REHAU übernimmt“, so Jobst Wagner, Präsident des REHAU Supervisory Board.

Kurt Plattner (rechts) wird neuer Finanzvorstand

Neuer Finanzvorstand wird Kurt Plattner und übernimmt damit die Agenden von Dieter Gleisberg. Plattner ist seit 25 Jahren im Konzern und war zuletzt Leiter Treasury, Controlling & Finance in der REHAU-Verwaltungszentrale in Muri (Schweiz).

Christoph Röder berichtet aus Rehau (20. August 2018)
Paukenschlag bei REHAU AG: Führungsspitze wird ausgetauscht

Bindlach (Lkr.Bayreuth): NKD erweitert Geschäftsführung

Der Textilhändler NKD mit Hauptsitz in Bindlach verstärkt seine Geschäftsführung um zwei Posten. Zum ersten April nimmt zum einen Frank Beeck seine Arbeit als CEO (Chief Executive Officer) auf. Außerdem übernimmt zum selben Zeitpunkt der gebürtige Österreicher Christian Welles den Posten des neuen Geschäftsführers im Bereich Vertrieb. Das Unternehmen beschäftigt insgesamt 8.000 Mitarbeiter.

 


 

Kronach: Neuer Loewe-Chef kommt aus Schweden

Der Kronacher TV-Hersteller hat seit dem heutigen Dienstag (28. Januar) einen neuen Geschäftsführer. Mit dem Neustart der Firma als New Loewe GmbH übernimmt der Schwede Peter Orre den Chefposten. Der 59-Jährige war früher für Apple und Hewlett-Packard tätig. Mit dem erfahrenen Manager soll die Neuausrichtung und die Verjüngung der Marke Loewe fortschreiten, so die neuen Eigentümer. Der bisherige Vorstandschef Matthias Harsch wechselt zur neuen Loewe-Muttergesellschaft Panthera GmbH.

 


 

 

Kronach: Automobil-Zulieferer Dr. Schneider auf Shanghai-Messe

Die Dr. Schneider Unternehmensgruppe wird sich vom 21.-29. April erstmals auf der Messe „Auto Shanghai“ präsentieren. Die Messe gilt mit 1.700 Ausstellern aus 20 Ländern als weltweit größte Leistungsschau der Branche. Dr. Schneider wird in Shanghai, anhand neuester Produkte, sein komplettes Leistungsspektrum – von der Entwicklung, über Werkzeugbau, Spritzguss, bis hin zu anspruchsvollen Veredelungsverfahren – vorstellen.  Zu den wesentlichen Innovationen, die das Kronacher Automobil Zulieferunternehmen mit nach China nehmen wird, gehört ein aktives Luftklappensystem für Kühlerjalousien. Es trägt dazu bei, den Luftwiderstand beim Fahrzeug zu verringern und somit Sprit und Energie zu sparen.

Wechsel in der Führungsriege

Wie die Gesellschafterinnen Sylvia Schmidt und Annette Schneider mitteilen, wird der bisherige Vorsitzende der Geschäftsführung, Klaus Fricke (Foto), das Unternehmen verlassen. Fricke wechselte im Januar 2011 vom Beirat an die Spitze des Unternehmens. Fricke hat es geschafft, den Ruf der Unternehmung als verlässlicher Partner in der Automobilwelt entscheidend auszubauen. Die Gesellschafterinnen danken Fricke für die erfolgreiche Arbeit und wünschen ihm für das Kommende alles Gute. Wilhelm Wirth bleibt weiterhin in der Geschäftsführung.