Tag Archiv: Fersehen

© TVO / Symbolbild

Neunkirchen am Brand: Auto vergessen!

Ein 63-Jähriger aus dem Landkreis Forchheim löste am Samstagmorgen in Neunkirchen am Brand im Landkreis Forchheim  einen Polizeieinsatz aus, als er seinen Pkw über Notruf als gestohlen meldete. Angeblich hatte der Mann sein Fahrzeug nur fünf Minuten mit steckendem Fahrzeugschlüssel am Fahrbahnrand geparkt. Bei seiner Rückkehr war dann sein Pkw plötzlich nicht mehr da. Er konnte das Fahrzeug auch trotz intensiver Suche nicht finden. Die Polizei fand den vermeintlich gestohlenen Pkw aber bereits wenig später in unmittelbarer Nähe. Der Grund für die leichte Wahrnehmungsstörung des 63-Jährigen war auch schnell gefunden. Ein bei ihm durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von ca. 1,8 Promille. Der Fahrer muss sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten, Führerschein und Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt. 

© TVO / Symbolbild

Kirchenlamitz: Motorrad bleibt an Traktor hängen

Einen riesigen Schutzengel haben am Freitag 50  Jahre alter Motorradfahrer und seine 46-jährige Sozia bei Kirchenlamitz im Landkreis Hof, als sie am Freitagabend mit ihrem BMW-Motorrad beim Überholen eines landwirtschaftlichen Gespanns, das links in einen Feldweg bei Reicholdsgrün abbiegen will, am linken Vorderrad hängen bleiben. Beide prallten mit ihren Körpern glücklicherweise nicht gegen die Zugmaschine, so dass der Motorradlenker lediglich einen Beinbruch und die Beifahrerin eine Fleischwunde erleidet. Bezüglich des Abbiegevorgangs gibt es widersprüchliche Angaben der Beteiligten. An der neuen Maschine entsteht Totalschaden in Höhe von 18.000 Euro.

© Polizei

Pegnitz: Polizei findet gestohlenen Porsche im Wald

Einen in Stuttgart entwendeten Porsche Cayenne hat am Donnerstagnachmittag (21. April) eine Polizeistreife in einem Waldstück bei Pegnitz (Landkreis Bayreuth) entdeckt. Die Großfahndung nach den Autodieben bringt bislang kein Ergebnis.

Weiterlesen