Tag Archiv: gattendorf

© TVO / Archiv

Erneut in Gattendorf zugeschlagen: Täter brechen mehrere Baucontainer auf Amazon-Gelände auf

Erneut haben es Unbekannte auf das Logistikzentrum des Onlineversandhändlers Amazon in Gattendorf (Landkreis Hof) abgesehen und dort mehrere Baucontainer aufgebrochen. Der Wert der Beute liegt im fünfstelligen Bereich. Die Kripo Hof sucht Zeugen zum Einbruch. Weiterlesen

Lkw-Fahrer übersieht Wohnmobil: Unfall auf der A93 bei Gattendorf

Ein schadensreicher Unfall ereignete sich am Freitagabend (25. Juni) an der Anschlussstelle Hof-Ost der Autobahn A93 bei Gattendorf (Landkreis Hof). Verletzt wurde niemand. Es entstand allerdings ein fünfstelliger Sachschaden.

Weiterlesen

Total betrunken auf der A93 unterwegs: 61-Jähriger baut schweren Unfall bei Gattendorf

Zu einem schweren Unfall kam es am späten Mittwochnachmittag (26. Mai) auf der Autobahn A93 im Bereich von Gattendorf (Landkreis Hof). Hier überschlug sich ein Kleintransporter-Fahrer mit seinem Fahrzeug. Unfallursache dürfte die starke Alkoholisierung des 61-Jährigen aus Niederbayern gewesen sein.

Weiterlesen

© Bundespolizei

Bundespolizei stoppt Kleinbus bei Gattendorf: Sieben illegale Fliesenleger auf einen Streich

Am späten Dienstagabend (27. April) stoppten Bundespolizisten aus Hof einen Kleinbus aus Osteuropa auf der Autobahn A93 bei Gattendorf (Landkreis Hof). Die Insassen war auf dem Weg zu einer Baustelle, um dort illegal zu arbeiten, so die Ermittlungen der Beamten.

Weiterlesen

© Bundespolizeiinspektion Selb

Gattendorf: Chef bewahrt seinen polizeilich gesuchten Mitarbeiter vor dem Gefängnis

Was für ein netter Chef! Da er auf seinen polizeilich gesuchten Mitarbeiter nicht verzichten wollte, beglich ein Arbeitgeber am Montag (1. März) die im Haftbefehl gegen einen 35-Jährigen angeordnete Geldstrafe.

Weiterlesen

Gattendorf: Polizei sucht Zeugen für schadensträchtigen Unfall auf der A93

Ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Sattelzug, der sich auf der Autobahn A93 im Bereich von Gattendorf ereignete, bereitet den Beamten der Hofer Verkehrspolizei derzeit Kopfzerbrechen. Für den Vorfall, der sich am Dienstag (26. Januar) um 15:26 Uhr in Richtung Regensburg ereignete, sucht die Polizei nun Unfallzeugen, um die Kollision aufklären zu können.

Weiterlesen

© Pixabay / Symbolbild

Hohe Strafe bezahlt: Chef rettet seinen Angestellten vor dem Knast!

Am Montagmorgen (9. November) bewahrte ein Arbeitgeber seinen Mitarbeiter vor einer Gefängnisstrafe. Nachdem der Chef eine hohe Geldstrafe bei der Bundespolizei eingezahlt hatte, durfte sich der Angestellte auf seinem Weg durch Oberfranken wieder in Gang setzen.

Weiterlesen

© Bundespolizei

A93 / Gattendorf: Transporter voller gestohlener Autoteile entdeckt

Einen gestohlenen und komplett in seine Einzelteile zerlegten Audi Q7 entdeckten Polizeibeamte am Montagmorgen (26. Oktober) auf der Ladefläche eines Kleintransporters bei einer Fahndungskontrolle auf der Autobahn A93. Die Kriminalpolizei Hof hat die Ermittlungen übernommen.

Weiterlesen

© Grenzpolizeiinspektion Selb

A93 / Gattendorf: Entflogener Wellensittich landet auf Polizeiwagen

Einen nicht alltäglichen Einsatz hatte die Grenzpolizei Selb am Sonntagabend (23. August) bei einer Verkehrskontrolle auf der A93 bei Gattendorf im Landkreis Hof. Ein Wellensittlich flog den Beamten zu und ließ sich auf dem Polizeiwagen nieder.

Polizei verständigt die Tierrettung 

Die Polizei erkannte, dass der Wellensittich nummeriert war und es sich hierbei offenbar um ein entflogenes Haustier handelte. Der Vogel fühlte sich auf dem Dienstwagen sicher und blieb darauf sitzen. Die Beamten verständigten daraufhin die Tierrettung Hof, die das Tier übernahmen. Ob der Eigentümer inzwischen ausfindig gemacht werden konnte, ist laut Polizei bislang nicht bekannt.

© Grenzpolizeiinspektion Selb© Grenzpolizeiinspektion Selb
© Polizei

Gattendorf: Geisterfahrer auf der A93 unterwegs

Am frühen Dienstagmorgen (19. Mai) beschäftigte ein mutmaßlicher Geisterfahrer auf der A93 bei Gattendorf (Landkreis Hof) die Verkehrspolizei. Glücklicherweise kam es zu keinem Verkehrsunfall. Trotz sofortiger Suche konnte der mutmaßliche Geisterfahrer nicht mehr aufgefunden werden. Weiterlesen
© PI Hof

Gattendorf: Unbekannte bewerfen vorbeifahrenden Bus mit Steinen

Während der Fahrt wurde am Dienstagmorgen (12. Mai) die Scheibe eines Linienbusses in Gattendorf (Landkreis Hof) beschädigt. Bislang Unbekannte bewarfen den Bus offenbar mit Steinen. Die Polizei Hof sucht derzeit nach zwei Jugendlichen.

Busfahrer hört während der Fahrt lauten Knall

Gegen 6:45 Uhr befuhr der 40-Jährige mit seinem Linienbus die vorgegebene Route. Während der Fahrt hörte er einen lauten Knall. Nachdem er den Bus anhielt, entdeckte der 40-Jährige die beschädigte Seitenscheibe auf der rechten Seite des Fahrzeuges.

40-Jähriger sieht zwei Jugendliche wegfahren

Der 40-Jährige sah daraufhin zwei Jugendliche auf ihren Fahrrädern wegfahren. Es handelte sich um zwei junge Männer im Alter von etwa 18 bis 19 Jahren. Sie waren mit blauer Jeans und dunklen Jacken bekleidet.

Polizei sucht nach Zeugenhinweise

Zeugen, mit sachdienlichen Hinweisen zu den Jugendlichen, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09281 / 70 40 bei der Polizei Hof zu melden. An dem Bus entstand ein Schaden von 1.500 Euro.

© PI Hof
© nordbayern-aktuell / Symbolbild / Archiv

Gattendorf: Radfahrerin wird bei Unfall schwer verletzt

Schwere Verletzungen zog sich eine 60-jährige Radfahrerin aus Gattendorf (HO) am Mittwochnachmittag (08. April) bei einem Unfall zu. Da die Frau allein unterwegs war, bittet die Polizei um eventuelle Zeugenhinweise.

Weiterlesen
1234