Tag Archiv: Rennen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Ferrari-Rennen auf der A9: Polizei nimmt vier Raser fest!

Am Sonntagnachmittag (11. August) nahm die Polizei vier Ferrari-Fahrer fest, die im Verdacht stehen, sich zuvor ein illegales Autorennen auf der Autobahn A9 geliefert zu haben. Alle Fahrzeuge wurden von der Polizei sichergestellt.

Weiterlesen

© Symbolbild

Dörfles-Esbach (Lkr. Coburg): BMW-Rennen endet im Krankenhaus

Am Freitagabend (27. Februar 2015) fuhren zwei BMW in Richtung Dörfles-Esbach. Dort überholten sie mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit einen unbeteiligten Verkehrsteilnehmer. Der konnte in der Folge einige waghalsige Fahrmanöver der beiden BMW-Fahrer beobachten, die schließlich dazu führten, dass die zwei Fahrzeuge zusammenkrachten. Einer der beiden offenbar befreundeten Fahrer wollte dabei nach links abbiegen, während der andere erneut überholen wollte. Bei dem Zusammenstoß trugen die beiden 26 und 27 Jahre alten Männer und ein 33 Jahre alter Beifahrer nicht unerhebliche Verletzungen davon und mussten im Krankenhaus behandelt werden. Der entstandene Sachschaden summiert sich auf etwa 35 000 Euro. Entsprechende Strafverfahren wurden eingeleitet.

 



 

Und Go…: 1. Selber Seifenkistenrennen am Wochenende

Wochenlang tüftelte man, schraubte, suchte nach dem besten Setup. Am Sonntag streifte man dann die Rennkluft über und veruchte, die schnellste Zeit auf den Asphalt zu brennen. Während die Formel 1 am Wochenende in Silverstone gastierte, waren die Seifenkisten-Lenker in Selb im Einsatz. Beim 1. Selber Seifenkistenrennen waren gute Rollereigenschaften der „Kisten“ gefragt. Zudem sollten sie auch noch gut aussehen. Wer das Rennen machte, erfahren Sie ab 18.00 Uhr in „Oberfranken Aktuell„.