Tag Archiv: Altenplos

© nordbayern-aktuell / Archiv / Symbolbild

Heinersreuth: Radfahrerin wird bei Unfall schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt am gestrigen Dienstag (25. Juni) eine 69-jährige Radfahrerin, die zusammen mit ihrem Ehemann eine Radtour entlang des Mainradweges unternahm. Auf einer Gefällstrecke kam die Frau aus bisher nicht geklärten Gründen im Heinersreuther Ortsteil Altenplos (Landkreis Bayreuth) zu Fall.

Weiterlesen

© nordbayern-aktuell / Archiv / Symbolbild

Altenplos: Fünf Verletzte bei Unfall auf der B85

UPDATE (16:05 Uhr):

Gegen 13:20 Uhr ereignete sich auf Höhe Altenplos (Landkreis Bayreuth) der schwere Unfall auf der Bundesstraße B85. Ein mit fünf Personen besetztes Fahrzeug wollte von Kulmbach kommend, in Altenplos nach rechts in ein Wohngebiet abbiegen. Ein hinter dem Pkw befindlicher Fahrzeugführer aus Kulmbach übersah die Situation und fuhr auf.

Fünf Personen verletzt, darunter drei Kinder

Durch den Aufprall wurden alle fünf Fahrzeuginsassen im abbiegenden Pkw, darunter drei Kinder, so schwer verletzt, dass sie durch den Rettungsdienst in umliegende Krankenhäuser eingeliefert werden mussten. Laut Polizei können lebensbedrohliche Verletzungen zum jetzigen Zeitpunkt ausgeschlossen werden. Es entstand ein Gesamtschaden von rund 30.000 Euro. Während der Unfallaufnahme musste die B85 kurzfristig gesperrt werden.

ERSTMELDUNG (13:50 Uhr):

Wie die Polizei soeben mitteilte, kam es am Dienstagmittag (10. Oktober) auf der Bundesstraße B85 zwischen Neudrossenfeld (Landkreis Kulmbach) und Bayreuth zu einem schweren Verkehrsunfall. Auf Höhe Altenplos (Einfahrt zur Straße "Am Ängerlein") stießen mehrere Fahrzeuge zusammen. Laut einer ersten Meldung der Rettungskräfte gibt es mehrere verletzte Personen, die auch noch in ihren Fahrzeugen eingeklemmt sind. Die Bundesstraße ist in diesem Bereich derzeit für die Verkehr komplett gesperrt. Es kommt zu Verkehrsbehinderungen! Weitere Einzelheiten zu dem Unfall liegen noch nicht vor.