B85/Heinersreuth: Sechs Verletzte bei Unfall

Am Mittwoch Nachmittag ereignet sich ein Unfall auf der Bundesstraße B85 bei Heinersreuth im Landkreis Bayreuth. Sechs Personen werden dabei verletzt. Darunter zwei Kinder.

Ein 74-Jähriger ist am Mittwoch Nachmittag (08.Oktober 2014) mit seinem Audi A3 auf der B85 von Altenplos nach Unterwaiz unterwegs. Aus noch ungeklärter Ursache kommt das Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn. Dort touchiert es den Wagen einer 68-Jährigen am Heck. Der dreht sich und bleibt dann im Straßengraben liegen. Die Frau wird dabei leicht verletzt. Dann kollidiert der Audi frontal mit einem VW Caddy. Die Insassen, zwei Frauen und zwei Kinder, werden alle schwer verletzt. Die Beifahrerin muss in eine Spezialklinik nach Erlangen geflogen werden. Der 74-Jährige Unfallverursacher wird ebenfalls schwer verletzt. Es entsteht ein Sachschaden von 45.000 Euro. 35 Feuerwehrleute sind im Einsatz.

 

 



 



Anzeige