Tag Archiv: Frontalcrash

© Polizeiinspektion Coburg

Coburg: 20.000 Euro Schaden nach Frontalcrash

20.000 Euro Sachschaden, zwei Autos mit Totalschaden sowie ein leicht verletzter Fahrzeugführer sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls vom Donnerstag (16. Februar) um 16:40 Uhr in der Callenberger Straße in Coburg.

Weiterlesen

© Polizeiinspektion Coburg

Seßlach: Drei Verletzte bei Frontalcrash

Zwei demolierte Autos, drei verletzte Fahrzeuginsassen sowie ein Schaden von 40.000 Euro Sachschaden waren die Unfall-Bilanz eines Frontalcrashs am Dienstagnachmittag (28. Juni) auf der Kreisstraße CO16 am Ortseingang von Seßlach (Landkreis Coburg).

Weiterlesen

© News5 / Merzbach

Roßdorf am Berg: Drei Verletzte bei Frontalcrash am Vormittag

Am Donnerstagvormittag (16. Juni) ereignete sich auf der Kreisstraße BA28 zwischen Roßdorf am Berg und Wattendorf (Landkreis Bamberg) ein schwerer Unfall. Hier geriet eine Pkw-Fahrerin (52), kommend aus Richtung Gräfenhäusling, aus bislang ungeklärter Ursache in einer Rechtskurve in den Gegenverkehr.

Sachschaden von rund 9.000 Euro

Hier kollidierte sie frontal mit einem entgegenkommenden Auto einer 55-Jährigen. Beide Frauen wurden bei dem Unfall schwer verletzt, ebenso der Beifahrer der 58-Jährigen. Die Verunfallten wurden vom Rettungsdienst in umliegende Kliniken gebracht. Lebensgefahr besteht laut Polizei derzeit nicht. Es entstand ein Schaden von rund 9.000 Euro.

© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach

Großheirath (Lkr. Coburg): Frontalcrash fordert ein Todesopfer

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Pkw auf der Bundesstraße B289 bei Großheirath (Landkreis Coburg) kam am Samstagabend (14. November) ein 55-jähriger Mann ums Leben. Zwei weitere Unfallbeteiligte wurden schwer verletzt. Die Straße war über Stunden gesperrt.

Weiterlesen

© News5 / Fricke

Weißenstadt: Mercedes in Stücke zerfetzt – Fahrer stirbt!

Ein folgenschwerer Unfall ereignete sich am Sonntagabend (30. August) auf der Kreisstraße WUN1 zwischen Bischofsgrün und Weißenstadt (Landkreis Wunsiedel). Hierbei kam für einen 59-Jährigen aus dem Landkreis Hof, der in dem Bereich frontal gegen einen Baum prallte, jede Hilfe zu spät. Der Mann starb am Unfallort.

Weiterlesen

© News5 / Fricke

Creußen (Lkr. Bayreuth): Pkw-Fahrerin stirbt bei Horrorcrash

Bei einem schweren Verkehrsunfall in der Nähe von Creußen (Landkreis Bayreuth) erlitt am Freitagnachmittag (28. August) eine ältere Pkw-Fahrerin tödliche Verletzungen. Die Fahrerin stieß mit einem Lkw frontal zusammen. Beide Fahrzeuge brannten komplett aus.

Weiterlesen

© Autor: News5 / Herse

B173 / Lichtenfels: Zwei Schwerverletzte bei Frontalcrash

Am Mittwochabend (11. März) ereignete sich auf der Bundesstraße B173 auf Höhe Gabsweiher (Landkreis Lichtenfels) ein schwerer Unfall. Bei dem Frontalzusammenstoß zweier Pkw wurden zwei Frauen schwer verletzt. An beiden Autos entstand ein Totalschaden in Höhe von geschätzten 17.500 Euro. Weiterlesen
© Polizeiinspektion Naila

Berg (Lkr. Hof): Frontalcrash mit 4 Verletzten

Am Sonntagmittag (17. August)  hat sich bei Berg (Lkr. Hof) ein schwerer Verkehrsunfall ereignet – zwei Autos stießen bei der Autobahnauffahrt nach Berlin frontal zusammen. Der Unfallverursacher, ein 50-jähriger Fordfahrer aus Magdeburg, war aus Richtung Hof nach Berg unterwegs und wollte die Autobahn für seine Heimreise nutzen. Weiterlesen
1 2 3