Tag Archiv: Musik

Rattelsdorf: Benefizkonzert „Kultur mit Freunden“

Eine Mischung aus Musik und Kabarett mit Künstlern aus der Region gibt es am kommenden Samstag (18. April) ab 19:00 Uhr. Zahlreiche Unterhaltungsgrößen der Region finden sich auf der Bühne der Abtenberghalle von Rattelsdorf (Landkreis Bamberg) zu dem Benefizkonzert „Kultur mit Freunden“ ein.

Weiterlesen

Bamberg: Faey kämpft um Deutschen Rock & Pop Preis

Die Bamberger Band Faey steht vor einem großen Wurf. Sie ist am Wochenende für den Deutschen Rock & Pop Preis in der Kategorie „Folkrock“ nominiert. Ob sich die fünf Musiker gegen ihre beiden Mitstreiter durchsetzen können, erfahren sie am Samstag (13.12.2014) im nordrhein-westfälischen Siegen. Einen Platz auf dem Treppchen hat Faey aber jetzt schon sicher.

Der 32. Deutsche Rock & Pop Preis 2014 wird von der Deutschen Popstiftung, dem Deutschen Rock & Pop Musikerverband, der Fachzeitschrift Musiker Magazin sowie der Branchenzeitschrift Musikmarkt und dem Versicherer erpam.

Kulmbach: Tolles Ergebnis für Städtische Musikschule

Mit hervorradenden Ergebnissen wurden jetzt 19 Schüler der Städtischen Musikschule Kulmbach für ihre Leistungen bei den sogenannten D1- und D2-Prüfungen des Nordbayerischen Musikbundes (NBMB) belohnt. Oberbürgermeister Henry Schramm gratulierte den Talenten im Musiksaal der Musikschule persönlich zu diesen tollen Ergebnissen. Alle 19 Schüler, die bei der Prüfung des NBMB in Küps im Landkreis Kronach teilgenommen haben, haben sie auch bestanden. , freute sich auch Musikschulleiter Harald Streit mit den Schülern. Die Mühe hat sich am Ende aber gelohnt: Die Schüler wurden bei der D1- und der D2-Prüfungen mit Abzeichen für Silber (D2) und Bronze (D1) ausgezeichnet, zwei von ihnen erhielten sogar die Note „sehr gut“.

 

 


 

Maisel’s Weissbierfest Bayreuth: Geheimnis um Headliner 2014 gelüftet

Welcher Star tritt dieses Jahr auf dem Maisel’s Weissbierfest in Bayreuth auf? Dieses Rätsel wurde heute im Rahmen einer Pressekonferenz gelüftet. Auch über den Maisel’s Fun Run gibt es neue Informationen.  Fall Sie jetzt gespannt sind: Eine Zusammenfassung der Pressekonferenz gibt es heute ab 18:00 Uhr in „Oberfranken Aktuell“.

 


 

Opernstudio Oberfranken Bayreuth: Liebe zum Gesang verbindet

Sie sind Ärzte, Lehrer, Handwerker, kaufmännische Angestellte oder Studenten. Von jung bis jung geblieben sind alle Altersgruppen vertreten. Doch so unterschiedlich sie sein mögen, eine Gemeinsamkeit haben sie: die Liebe zum Gesang. Das Opernstudio Oberfranken in Bayreuth bietet seit fast 20 Jahren Gesangsbegeisterten die Möglichkeit, Bühnenreife zu erlangen. Dabei wird nicht nur an der Technik gefeilt, sondern auch an der Präsenz und am Ausdruck gearbeitet. Unter professioneller Anleitung mausert sich dabei so manches Mitglied vom Laien zum Profi und wagt sogar den Sprung auf die große Bühne. Mehr ab 18:00 Uhr in „Oberfranken Aktuell„.

 


 

 

Forchheimer Weihnachtsmarkt laut „Bild.de“ einer der originellsten Deutschlands

Morgen (30. November) um 17.30 Uhr wird auch in Forchheim der Weihnachtsmarkt eröffnet. Bevor es so weit ist, dürfen sich die Forchheimer schon einmal freuen, denn laut „Bild.de“ zählt das festliche Treiben im Eingangstor zur Fränkischen Schweiz, wie sich die Stadt selbst nennt, zu den originellsten in ganz Deutschland. Besonderen Eindruck macht dabei der „Schönste Adventskalender“, denn die 24 Fenster und Türen des Forchheimer Rathauses sind mit Türchen versehen und sehen aus wie ein Bilderbuchadventskalender.

Oberbürgermeister Franz Stumpf freut sich bereits auf die Eröffnung des Weihnachtsmarkts und verspricht, dass die Türchen des Rathauskalenders nicht nur optisch etwas hermachen: „Die 23 Geschenke, die dieses Jahr bei der Öffnung des Adventskalenders verlost werden, sind sehr attraktiv und jedes einzelne hat einen Wert von mehr als € 250. Der Hauptgewinn vom 24. Dezember – ein VW cheer up! – ist  natürlich außer Konkurrenz!“

Auf dem Weihnachtsmarkt selbst wird es neben Speis und Trank in allen Farben, Formen und Variationen auch wieder traditionelle Fahrgeschäfte geben. Zudem haben alle Geschäfte in der Stadt am Eröffnungssamstag bis 24 Uhr geöffnet und auch für musikalische Untermalung ist gesorgt.

 


 

 

deeroctopus stürmen Youtube: Musiker aus Oberkotzau punkten mit Lokalkolorit

Der Wärschtlamo ist mittlerweile aus dem Hofer Stadtbild nicht mehr wegzudenken. Seit Jahrzehnten schon versorgen die Würstchenverkäufer hungrige Gaumen mit „Wienerla“, „Gnagger“, „Bauern“ und „Weisa“. Sogar ein Denkmal aus Stein wurde ihnen schon gesetzt. Und jetzt haben sie auch noch ein musikalisches dazu, gemacht von zwei jungen Musikern aus Oberkotzau. deeroctopus – so der Name des Duos – stellen ihr Video auf Youtube. Und was sollen wir sagen – dieses Video ging ab, wie „warme Wärschtla“… Mehr ab 18.00 Uhr in „Oberfranken Aktuell„.

 


 

 

Coburg: Drei Tage Sambafieber in der ganzen Stadt

Mit einem großen Umzug ist gestern das 22. Coburger Samba-Festival zu Ende gegangen. Drei Tage lang haben die Coburger und etliche Besucher gefeiert. 200.000 Menschen haben sich vom Samabfieber anstecken lassen. Über 100 Samba-Gruppen waren in der Vestestadt. Mehr zum größten Samba-Festival außerhalb Brasiliens ab 18:00 Uhr in „Oberfranken Aktuell„.

 


 

 

Bayreuth: Geburtstagskonzert zu Wagners Ehren

Zum 200. Geburtstag von Richard Wagner fand am Mittwochabend im Festspielhaus von Bayreuth ein Geburtstagskonzert zu Ehren des berühmten Komponisten statt. Das Festspielorchester um Dirigent Christian Thielemann gab Ausschnitte aus den bedeutenden Werken Wagners zum besten. Mehr dazu ab 18.00 Uhr in „Oberfranken Aktuell“.

 


 

 

Bayreuth: Stadt feiert 200. Geburtstag von Richard Wagner

Es ist der 22. Mai 1813 als das neunte Kind von Carl Friedrich Wagner und seiner Frau Johanna geboren wird. Sie nennen den Jungen Wilhelm Richard – und ahnen nicht, dass er 200 Jahre später als einer bedeutendsten Komponisten Deutschlands – wenn nicht der ganzen Welt – gelten wird. Richard Wagner ist eine musikalische Legende – dessen Werke bis heute die Menschen berühren. Gerade an seinem 200. Geburtstag und gerade in Bayreuth, wo Richard Wagner mit der Villa Wahnfried und dem Festspielhaus deutliche Spuren hinterlassen hat. Am Mittwochabend wurde im Festspielhaus und in der Stadthalle richtig groß gefeiert. Wir waren dabei. Die Bilder gibt es ab 18.00 Uhr in „Oberfranken Aktuell“.

 


 

 

Bayreuth: 200. Geburtstag von Richard Wagner

Komponist Richard Wagner hat heute Geburtstag. Das Musikgenie ist vor 200 Jahren in Leipzig zur Welt gekommen. Die Stadt Bayreuth, wo Wagner künstlerisch agierte, lebte und auch begraben ist, gedenkt ihm am Mittwochabend mit einem großen Festakt. Dieser findet zunächst im Festspielhaus statt, am späten Abend dann in der Stadthalle. Mehr zum Wagner-Geburtstag heute und am Donnerstag ab 18.00 Uhr in „Oberfranken Aktuell“.

 


 

 

Brose Basktes Bamberg: Mit Pauken und Trompeten…

Die Brose Baskets müssen am Mittwochabend gegen die Artland Dragons ran. Die Bamberger stehen auf Tabellenplatz eins in der Beko BBL. Doch mit nur zwei Punkten Abstand lauern die EWE Baskets Oldenburg dahinter. Die Tabellenspitze wollen die Baskets natürlich nicht hergeben – vier Spiele vor den entscheidenden Playoffs will Trainer Chris Fleming deshalb seine Jungs auf die heiße Phase der Saison einschwören. Dabei stimmt er ganz neue Töne an. Die zwei Meter Riesen finden sich bei einem Sondertraining an Musikinstrumenten wieder. Was klangtechnisch dabei herum kam, erfahren Sie ab 18.00 Uhr in „Oberfranken Aktuell“.

123