Tag Archiv: Podiumsdiskussion

Bayreuth: Podiumsdiskussion zur Gleichstromtrasse

Das Thema „Gleichstromtrasse“ steht bei einer Podiumsdiskussion in Bayreuth am heutigen Donnerstagabend auf der Agenda. Der Abend wird um 19:30 Uhr in der Halle des Kaninchenzuchtvereins am Hasenweg 2 in Bayreuth mit einem Impulsreferat von Ralf Stöber, dem Bezirksvorsitzenden des Arbeitskreises Energiewende in Oberfranken eingeleitet.

Weiterlesen

Horrordroge Crystal: Präventionsveranstaltung in Münchberg

Metamphetamin ist der korrekte Ausdruck – Crystal heißt das Zeug auf der Straße, unter den Dealern und Konsumenten. Die Auswirkungen sind dramatisch. Crystal macht unglaublich schnell abhängig, Wesen und Aussehen verändern sich rapide – weg von der Droge kommen die Süchtigen nur schwer.

Weiterlesen

Justizopfer in Bayern? : Bayreuth diskutiert über die Fälle Mollath und Kulac

Ein Verbrechen geschieht. Die Polizei ermittelt und nimmt eine Person fest. Doch ist die auch wirklich der Täter? Haben Polizei und Justiz bis zur Verurteilung korrekt und gründlich gearbeitet? Offenbar nicht immer. Denn es gibt auch hier in Oberfranken Fälle, in denen Menschen für etwas verurteilt werden, was sie gar nicht getan haben – behaupten diese zumindest. Bekannteste Beispiele sind Gustl Mollath oder Ulvi Kulac. Um sie und ihr Schicksal ist es jetzt bei einer Diskussionsrunde in Bayreuth gegangen. Ab 18:00 Uhr berichten wir in „Oberfranken Aktuell“ über die Veranstaltung.