Tag Archiv: Störung

© Axel Hartmann / Deutsche Bahn

Hirschaid / Forchheim: Bahnstrecke nach Böschungsbrand gesperrt!

Aufgrund eines vorausgegangenen Böschungsbrandes zwischen Hirschaid (Landkreis Bamberg) und Forchheim ist derzeit ein Zugverkehr zwischen der Strecke Nürnberg und Bamberg nicht möglich. Weiterlesen

TVO intern: Beeinträchtigung der Website in den kommenden Stunden

In den kommenden Stunden kann es zu Beeinträchtigungen auf der TVO-Website unter tvo.de kommen. Grund ist ein Serverumzug in ein anderes Rechenzentrum. Störungen beim Aufruf der Seite tvo.de sind zwischen Mittwochabend (19. Oktober) 18:00 Uhr und Donnerstagvormittag (20. Oktober) 10:00 Uhr möglich. Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahme.

Hingegen sind unsere Social Media Kanäle weiterhin erreichbar:

 

© Deutsche Bahn

Bahnhof Strullendorf: Störung sorgt für Beeinträchtigungen

Update (16:15 Uhr):
Die technische Störung an der Strecke im Bahnhof Strullendorf wurde behoben und der Zugverkehr wird laut Deutscher Bahn wieder aufgenommen.

Die ersten durchgehenden Züge sind:
RE 59326 Nürnberg Hbf Abfahrt 16:08 Uhr – Bamberg Ankunft 16:54 Uhr
RE 59333 Bamberg Abfahrt 17:02 Uhr – Nürnberg Hbf Ankunft 17:48 Uhr

Die ersten durchgehenden S-Bahnen sind:
S 1 Bamberg Abfahrt 16:12 Uhr – Hartmannshof Ankunft 17:56 Uhr
S 1 Vach Abfahrt 16:09 Uhr – Bamberg Ankunft 16:46 Uhr

Mit Folgeverzögerungen ist weiterhin zu rechnen.

Update (10:04 Uhr):
Wegen eines Gleisbruchs im Bereich des Bahnhofs Strullendorf gibt es am Montag (18. April) Beeinträchtigungen auf der Strecke zwischen Bamberg und Nürnberg. Ein Schienenersatzverkehr mit Bus ist zwischen Forchheim und Bamberg eingerichtet. Bei den Regionalzügen kommt es zu Verzögerungen von bis zu 30 Minuten. Auch kann es zu vereinzelten Teilausfällen kommen. Die Störung kann voraussichtlich erst im Laufe des heutigen Abends behoben werden.

Erstmeldung (9:10 Uhr):
Wegen einer technischen Störung an der Strecke Bamberg – Nürnberg kommt es im Bahnhof Strullendorf (Landkreis Bamberg) zu Beeinträchtigungen. Die S-Bahnen der Linie S1 aus Richtung Hartmannshof verkehren bis Forchheim und enden dort vorzeitig. Bei den Regionalzügen kommt es zwischen Nürnberg und Bamberg zu Verzögerungen von bis zu 30 Minuten. Aktuell konnte noch kein Schienenersatzverkehr zwischen Forchheim und Bamberg eingerichtet werden. Die Störung kann voraussichtlich erst im Laufe des heutigen Abends behoben werden.

© TVO

Das TVO-Störungsformular

Sollte es bei Ihnen zu Störungen des TVO-Empfangssignals kommen, dann kontaktieren Sie uns über dieses Formular.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aus organisatorischen Gründen nicht immer individuelle Rückantworten – unter anderem bei kurzfristig auftretenden Signalstörungen – geben können! Trotzdem nehmen wir uns natürlich Ihrem Problem an und kümmern uns darum.

 


Mit Absenden des Formulars erklären Sie sich einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Ihre Daten werden nur zur Bearbeitung und Beantwortung dieses Vorhabens genutzt. Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch eine Mitteilung an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen zur Datenerfassung entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.




Alle mit * markierten Felder müssen ausgefüllt sein

Deutsche Bahn: Strecke Rödental-Coburg bis zum Abend gesperrt

Seit 6.00 am heutigen Donnerstagmorgen (17. Oktober) ist die Bahnstrecke zwischen Rödental und Coburg gesperrt. Grund ist nach Angaben der Deutschen Bahn eine technische Störung. Durch Busse ist ein Schienenersatzverkehr gewährleistet, allerdings kann laut Bahn die Mitnahme von Fahrrädern, Rollstühlen und Kinderwägen nicht garantiert werden. Auch kann es durch den Ersatzverkehr zu Verzögerungen kommen, wodurch möglicherweise Anschlussverbindungen nicht rechtzeitig erreicht werden können.

Nach bisherigem Stand bleibt die Sperrung noch bis in die frühen Abendstunden des heutigen Tages bestehen.

 


 

 

DB Regio informiert: Beeinträchtigungen auf Strecke Bayreuth/Hof – Nürnberg

Die DB Region informiert:

Wegen einer Stellwerksstörung in Vorra kommt es von Freitag, 28.06., 13.00 Uhr bis Sonntag, 30.06., voraussichtlich. 20.00 Uhr auf dem Streckenabschnitt Neuhaus (Pegnitz) – Hersbruck zu Beeinträchtigungen. Zwischen Neuhaus (Pegnitz) und Hersbruck kann nur noch stündlich ein Zug je Richtung verkehren.

Veränderungen im Schienenverkehr

Die Interregiozüge auf dem Streckenabschnitt Nürnberg – Dresden werden in Richtung Hof über Weiden umgeleitet. Dadurch kommt es in Hof zu einer Ankunftsverspätung von rund 30 Minuten. Die Regionalbahnen der Mittelfrankenbahn zwischen Neuhaus (Pegnitz) und Hersbruck entfallen. Als Ersatz halten Regionalexpresszüge der Relation Nürnberg – Hof/Bayreuth außerplanmäßig zwischen Neuhaus (Pegnitz) und Hersbruck.