Bamberg: Weiteres Eigengewächs bei den Baskets

Mit Daniel Schmidt spielt in der kommenden Saison ein weiteres Bamberger Eigengewächs wieder im Auftrag der Brose Baskets. Der 24 Jahre alte gebürtige Litzendorfer hat einen Vertrag bis zum Ende der Spielzeit 2015/16 unterschrieben.

Schmidt wollte seine Karriere zwischenzeitlich beim Brose-Baskets-Kooperationspartner Bike-Cafe Messingschlager Baunach in der ProA fortsetzen. Nachdem Bamberg und Baunach die bisherige Saisonvorbereitung aber gemeinsam unter der Leitung von Brose Baskets-Head Coach Andrea Trinchieri absolviert haben, fiel jetzt in gegenseitigem Einvernehmen die Entscheidung, dass der Aufbauspieler zukünftig ausschließlich im Dress des Beko Basketball Bundesligisten auflaufen wird. Damit stehen mit Daniel Schmidt, Karsten Tadda, Johannes Thiemann und Andreas Obst nun insgesamt vier Spieler im Kader, die das komplette Jugendkonzept der Brose Baskets durchlaufen haben.

 



 



Anzeige