Bindlach (Lkr. Bayreuth): NKD-Verkauf noch in diesem Jahr?

Wird NKD noch in diesem Jahr verkauft? Der Textildiscounter mit Hauptsitz in Bindlach jedenfalls bestätigt auf TVO-Anfrage: Man befinde sich in fortgeschrittenen Gesprächen mit mehreren finanzstarken Investoren. Und: Jeder dieser potentiellen Investoren verfüge über große Erfahrung in der Discounterbranche. NKD will spätestens ab 2015 wieder Gewinne machen. Im Sommer wurden deshalb Investitionen von rund 45 Millionen Euro beschlossen, Filialen sollen modernisiert werden. Um diesen Erfolgskurs beschreiten zu können, wurden allerdings auch über 90 von rund 650 Arbeitsplätzen abgebaut und unprofitable Filialen geschlossen.

 


 

 



Anzeige