FDP Oberfranken: Thomas Hacker bleibt Bezirksvorsitzender

Bei Ihrem Bezirksparteitag in Münchberg am Wochenende gab es einen großen Vertrauensbeweis für den Bezirksvorsitzenden Thomas Hacker. Bei nur einer Enthaltung bestätigten sie den Bayreuther Stadtrat im Amt. 

Stellvertreter bleiben Thomas Nagel (Kulmbach), Jobst Giehler (Bamberg) und Sebastian Körber (Forchheim). Als neue Schatzmeisterin wurde Luisa Funke-Barjak (Bayreuth) gewählt, Schriftführer ist Björn Cukrowski (Kronach).

FDP gegen die Dobrindt-Mautpläne

Bei der Tagung sprachen sich die oberfränkischen Liberalen gegen die von Verkehrsminister Alexander Dobrindt vorgelegten Mautpläne aus. In dieser Form sei die Maut ein Bürokratiemonster, durch das die Mehreinnahmen aufgezehrt werden, so der Tenor des Parteitages.

Partei setzt auf Dialog mit den Bürgern

Die Liberalen wollen in Zukunft vermehrt auf den Dialog mit den Bürgern setzen und verbesserte Möglichkeiten der Mitglieder zur Mitbestimmung bei den Freien Demokraten und der Unterstützung des Bürgerbegehrens zur Richterwahl schaffen und umsetzen.

 



 



Anzeige