Polizei weckt Autofahrer auf der A 72

Am frühen Sonntagmorgen fiel einer Polizeistreife auf der A 72 ein Hyundai auf dem Standstreifen auf. Bei näherer Betrachtung, stellten die Beamten eine schlafende Person fest. Nachdem sie den 61 – jährigen Fahrzeugführer geweckt hatten, stieg den Polizisten massiver Alkoholgeruch entgegen. Ein Test am Alkomaten ergab einen Wert von knapp 1,4 Promille. Damit musste der Mann zur Blutentnahme, und es wird gegen Tunkenheit im Straßenverkehr ermittelt.



Anzeige