© TVO

Smartspace Oberfranken: Wie sieht unsere Heimat im Jahr 2030 aus?

Wie sieht Oberfranken im Jahr 2030 aus? Genau weiß dies natürlich niemand, aber zumindest kann man versuchen, es sich vorzustellen. Ideen hierfür hat bestimmt jeder. Genau zu diesem Thema gibt es jetzt einen eigenen Video-Wettbewerb mit dem Namen "Smartspace Oberfranken".

 

Aufgerufen dazu haben der Verein Oberfranken Offensiv, die Regierung von Oberfranken und der Bezirksjugendring. Die Initiatoren suchen knackige und kreative 60-Sekunden-Videos, wie sich junge Menschen die Heimat Oberfranken im Jahr 2030 vorstellen. TVO produziert hierfür einige Werbeclips, die zusätzlich Lust auf den Wettbewerb machen sollen. (Bilder dazu via einer eigenen Pinnwand bei Pinterest!) Zudem begleiten wir natürlich den Video-Wettbewerb auch bildlich, wie diese Backstage-Fotos vom Dreh der kurzen Spots zeigen. 

Alle Infos zu dem Video-Wettbewerb gibt es unter smartspaceoberfranken.de!

Beitrag und Spot für diesen Wettbewerb
Smartspace Oberfranken: Jungfilmer gesucht
TVO Spot zum Video-Wettbewerb "Smartspace Oberfranken"


Anzeige