© Landesgartenschau Bayreuth GmbH

Bayreuth: Zugtaufe zur Landesgartenschau 2016

Am 22. April 2016 startet in Bayreuth die Landesgartenschau und dass dann möglichst viele Besucher kommen, haben sich die Veranstalter zusammen mit der Verkehrsgesellschaft agilis etwas einfallen lassen. Ab sofort gibt es einen Zug namens „Festspiel- und Universitätsstadt Bayreuth“.

Bis Oktober 2016 ist er in ganz Oberfranken und sogar bis in die Oberpfalz nach Weiden als Botschafter der Landesgartenschau 2016 unterwegs. Ein zweiter Zug wird in Kürze auch im Raum Regensburg unterwegs sein.



Anzeige