Hof: Info-Bus zum Thema Schlaganfall macht Station

Aufklärung in Sachen Risiken und Symptome bei Schlaganfall – das ist das Ziel der Kampagne „Herzenssache Schlaganfall“. Medienwirksam tourt deshalb ein roter London-Doppeldecker-Bus durchs ganze Land. Heute macht er Station in Hof. Im Bus selbst gibt es die Möglichkeit, verschiedene Körperwerte zu messen. Außerdem kann anhand eines Fragebogens das persönliche Schlaganfallrisiko ermittelt werden. Organisiert wurde die Aktion von der Unternehmung Gesundheit Hochfranken und der AOK. In Bayern erleiden jedes Jahr  50.000 Menschen einen Schlaganfall.

 

 


 

 



Anzeige