Hof: Sanierung der Ernst-Reuter-Straße ab Juli

Wie die Stadt Hof vermeldet, wird das verbliebene, marode Teilstück der Ernst-Reuter Straße von Stephanstraße bis zum Klinikum stadtauswärts noch in diesem Jahr saniert. Das gab das Staatliche Bauamt in Bayreuth bekannt. Zum 1. Januar 2014 war die Zuständigkeit für die innerörtlichen Bundesstraßen auf das Staatliche Bauamt übergegangen. Da für die Sanierung dieses Teilstückes auch ein Komplettneubau des Unterbodens notwendig ist, konnte die Stadt Hof die Maßnahme in den letzten Jahren nicht selbst verwirklichen. Die Bauarbeiten im Umfang von rund 800.000 Euro sollen zwischen Juli und November erfolgen.

 



 



Anzeige