Naila: Zwei Schwerverletzte bei Unfall

Zwei schwerverletzte Autofahrer hat ein Verkehrsunfall am Montagfrüh bei Naila gefordert. Ein 49jähriger BMW-Fahrer aus Naila war auf der B 173 nach Hof unterwegs, worauf er bei der Unterführung des Nailaer Kreisels ins Schleudern geriet und auf die Gegenfahrbahn zusteuerte. Da aber im gleichen Moment ein Mercedes aus Richtung Hof gefahren kam, war der Frontalzusammenstoß beider Autos nicht mehr zu verhindern. Sowohl der 49jährige BMW-Fahrer, als auch der 58jährige Mercedesfahrer wurden anschließend ins Krankenhaus gebracht. Den Blechschaden an beiden totalbeschädigten Autos nahm die Polizei mit über 20.000 Euro zu Protokoll. Zur Unfallaufnahme und Bergung blieb die Bundesstraße für eineinhalb Stunden gesperrt.



Anzeige