Rehau: 11-Jähriger Noah Amann wird Ballett-Weltmeister

So jung und schon so erfolgreich. Der 11-Jährige Noah Amann aus Rehau hat eine große Leidenschaft, das Tanzen. Mit viel Fleiß und Ehrgeiz qualifiziert er sich für den diesjährigen „Dance World Cup“ im englischen Brighton. 2.000 Weltklasse-Tänzer aus über 22 Nationen nehmen daran teil. Dort setzt er sich als einer der jüngsten seiner Altersklasse gegen 15 andere Tänzer durch und gewinnt den Weltmeistertitel in der Kategorie „Klassisches Ballett“. Mehr von ihm ab 18.00 Uhr in „Oberfranken Aktuell„.


 

 



Anzeige