Tag Archiv: Sprengstoff

© Andreas Heuberger / TVO

Bayreuth: Bunkermann soll Ex-Chef 340.000 Euro zurückzahlen

Der als Bunkermann bekannte 36-Jährige Christian R. aus Himmelkron (Landkreis Kulmbach) soll nach einem Gerichtsurteil vom gestrigen Mittwoch (2. Dezember) 340.000 Euro seinem ehemaligen Arbeitgeber zurückzahlen. Das ist die Summe, die der Mann in seinem früheren Job laut dem Urteil des Landgerichtes Bayreuth unterschlagen hatte.

Weiterlesen

© Bundespolizeiinspektion Selb

Schirnding: 17 Kilo Böller über die Grenze geschmuggelt

Ein Erfurter schmuggelte am Montagnachmittag (17. November) 17,3 Kilogramm verbotene Pyrotechnik von Eger kommend über die Grenze nach Deutschland ein. Polizei und Bundespolizei stoppten das Unterfangen des 34-jährigen auf der Bundesstraße B303 im Bereich Schirnding (Landkreis Wunsiedel).

Weiterlesen

© News5 / Herse

Bamberg: Polizei verhindert Neonazi-Anschlag!

In Bamberg ist vermutlich ein rechtsextremer Anschlag verhindert wurden. Bei einer Razzia gegen die rechte Szene am gestrigen Mittwoch (21. Oktober) wurden elf Männer und zwei Frauen im Alter von 21 bis 36 Jahren festgenommen. Waffen und weiteres umfassendes Beweismaterial wurden sichergestellt. Gegen drei der Beschuldigten vollstreckte die Staatsanwaltschaft Bamberg noch am Mittwoch die bereits bestehenden Haftbefehle. Wir berichteten.

Weiterlesen

© Andreas Heuberger / TVO

Landgericht Bayreuth: Bunkermann muss ins Gefängnis!

Christian R, der sogenannte Bunkermann aus Himmelkron (Landkreis Kulmbach), muss für vier Jahre und sechs Monate ins Haft. Dieses Urteil fiel am Donnerstagmorgen (27. August) das Landgericht Bayreuth. Das Gericht blieb etwas unter der Forderung der Staatsanwaltschaft.

Weiterlesen

Bayreuth: Schrecksekunde am Christian-Ernestinum-Gymnasium

Bauarbeiter fanden während Arbeiten am Anbau des Gymnasium Christian-Ernestinum am Dienstagnachmittag (3. März) ein sprengstoffverdächtiges Objekt. Der Polizei wurde mitgeteilt, dass ein metallischer Gegenstand gefunden wurde und dieser einer Mine aus dem 2. Weltkrieg ähnelte.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

A9 / Bayreuth: Polizei stoppt Sprengstoff-Transport!

Auf dem Autobahn-Parkplatz Sophienberg endete am Dienstagvormittag (10. Februar) der Transport von 150 Kilogramm Explosivstoffen, die ein Gefahrguttransporter von Fürth nach Freiberg bringen sollte. Spezialisten der Verkehrspolizei unterzogen den mit Warntafeln gekennzeichneten VW-Bus auf der Fahrt in Richtung Norden einer Kontrolle.

Weiterlesen

12