© Bundespolizei

Verkehrskontrolle Schwarzenbach/Wald: Mit 69 km/h im 30er-Bereich unterwegs

Die Verkehrspolizei Hof führte am Montag (16. Dezember) eine Geschwindigkeitskontrolle in Schwarzenbach am Wald (Landkreis Hof) durch. Dabei stellte sich heraus, dass insgesamt fast jeder fünfte zu schnell mit seinem Fahrzeug unterwegs war.

42 Verwarnungen, 31 Anzeigen

Bei insgesamt 73 Autofahrern wurden auf Höhe des Kindergartens in der Geroldsgrüner Straße Verstöße festgestellt. Bei nur gut 400 Fahrzeugen, die die fünfstündige Messung passierten, ist dies eine sehr hohe Quote. Insgesamt erteilten die Beamten 42 Verwarnungen und 31 Anzeigen, vier davon mit Fahrverbot.

Fahrverbot, Punkt in Flensburg und Geldbuße

Der Schnellste war im 30er-Bereich mit 69 km/h unterwegs. Der Paketfahrer aus Plauen wird demnächst einen Monat auf seinen Führerschein verzichten müssen. Zudem erhält er ein Bußgeld von knapp 190 Euro und einen Punkt.



Anzeige