B303/Schirnding: Drogenschmuggler geschnappt

Marktredwitzer Fahnder nahmen am Freitagabend zwei 20-Jährige Männer, die zuvor aus Tschechien nach Bayern eingereist waren, im Landkreis Wunsiedel näher unter die Lupe. Bei einem der beiden Autoinsassen fanden die Polizisten Crystal im zweistelligen Grammbereich. Er sitzt inzwischen in Untersuchungshaft. Kurz vor 19 Uhr kontrollierten die Beamten auf der Bundesstraße 303 das Fahrzeug mit den aus Tschechien eingereisten Männern. Hierbei stießen die Schleierfahnder auf das Crystal, das einer der beiden in seiner Kleidung versteckt hatte. Die Polizisten zogen die Drogen ein und nahmen Ermittlungen wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz gegen die zwei Unterfranken auf. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Hof erließ ein Ermittlungsrichter Haftbefehl gegen einen der 20-Jährigen, der anschließend in eine Justizvollzugsanstalt gebracht wurde.

 


 

 



Anzeige