Tag Archiv: Crystal

© Polizeipräsidium Oberfranken / Symbolbild

Schirnding: Schleierfahnder decken Crystal-Schmuggel auf

Im Rahmen der Schleierfahndung deckten am Freitagnachmittag (08. November) in Schirnding (Landkreis Wunsiedel) Beamte der Grenzpolizei Selb den Schmuggel von mehreren Gramm der Todesdroge Crystal Meth auf. Ein 46 Jahre alter Mann und seine Begleiterin (27) müssen sich nun strafrechtlich verantworten. Weiterlesen

© Polizeipräsidium Oberfranken / Symbolbild

Schirnding: Pärchen schmuggeln Crystal

Am Montagabend (21. Oktober) kontrollierte die Grenzpolizei Selb ein Pärchen in einem Einreisezug bei Schirnding (Landkreis Wunsiedel) und bewiesen dabei den richtigen Riecher zu haben. Mehrere Gramm der Droge Crystal hatte das Paar bei sich. Die Kripo Hof übernahm die Ermittlungen. Weiterlesen

A9 / Bayreuth: Polizei zieht gestohlenen Wagen aus dem Verkehr!

Wie die Polizei am heutigen Montagmittag (23. September) berichtete, zog die Bayreuther Polizei am Freitagabend (20. September) auf der Autobahn A9 an der Anschlussstelle Bayreuth-Süd in Zusammenarbeit mit mehreren Streifenbesatzungen einen gestohlenen Wagen aus dem Verkehr. Das Auto war Mittwochnacht (18. September) in Pfaffenhausen (Landkreis Landshut) als gestohlen gemeldet worden. Weiterlesen

© Bundespolizei

Neudrossenfeld: Unter Drogeneinfluss mit Roller unterwegs

Gleich mehrere Verstöße zog die Verkehrskontrolle eines 45-jährigen aus dem südlichen Landkreis Kulmbach nach sich. Unter anderem hatte er ohne Führerschein und unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln seinen Roller geführt.

Weiterlesen

© Bundesfinanzverwaltung

Crystal-Schmuggel: Zöllner aus Selb stellen über 100 Gramm Crystal sicher

Nahe dem Grenzübergang zur Tschechischen Republik unterzogen Selber Zöllner in Waldsassen (Landkreis Tirschenreuth) ein Taxi einer Verkehrskontrolle. Während der Kontrolle gaben die beiden Fahrgäste an, Kleidung und Getränke gekauft zu haben. Nachdem die Zollbeamten bei beiden Fahrgästen einen positiven Drogenschnelltest durchführten, nahmen sie das Taxi genauer unter die Lupe.  Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Schirnding: Pärchen schmuggelt Crystal im Zug aus Tschechien ein

Crystal im einstelligen Grammbereich schmuggelten ein 37-Jähriger und eine 31-Jährige am Freitagnachmittag (19. Juli) mit dem Zug von Tschechien ins Bundesgebiet ein. Dies hat ein Ermittlungsverfahren der Kripo Hof zur Folge.

Pärchen wird im Zug kontrolliert

Im Rahmen einer gemeinsamen Streife mit Beamten der Bundespolizei kontrollierten Fahnder der Grenzpolizei Selb das Pärchen gegen 16:40 Uhr im Zug unmittelbar nach dem Grenzübertritt bei Schirnding. Dabei entdeckten sie bei den beiden eine schwarze Tüte, in der sich eine Druckverschlusstüte mit einigen Konsumeinheiten Crystal befand.

Beamte ziehen Drogen aus dem Verkehr

Die Polizisten beschlagnahmten die illegale Substanz und leiteten ein Strafverfahren nach dem Betäubungsmittelgesetz ein. Zur weiteren Sachbearbeitung übergaben sie den Mann und die Frau an Beamte der Kriminalpolizei Hof.

© Pixabay / Symbolbild

Crystal-Taxi in Bayreuth: 26-Jähriger versteckt Stoff unter Beifahrersitz

Bei einer Kontrolle in der Erlanger Straße in Bayreuth entdeckten Polizeibeamte am Donnerstagabend (04. Juli) die Todesdroge Crystal in einem Taxi. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen in dem Rauschgiftfall aufgenommen.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Schirnding / Pegnitz: 39-Jähriger versteckt Crystal in Zugtoilette

Polizisten der Grenzpolizei Selb entdeckten am Freitagabend (28. Juni) bei einer Kontrolle in einem Zug mehrere Gramm der Droge Crystal Meth und konnten sie einem Fahrgast zuordnen. Die Kriminalpolizei Hof hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

39-Jähriger gesteht die Drogen versteckt zu haben

Gegen 20:00 Uhr erreichte der Zug aus Tschechien den Bahnhof in Schirnding (Landkreis Wunsiedel). In einer Zugtoilette fanden die Polizisten eine versteckte Zigarettenschachtel mit einigen Gramm Crystal. Der Besitzer saß ebenfalls in dem Zug und gab gegenüber den Beamten letztendlich zu, das Rauschgift vorher dort deponiert zu haben.

Polizei durchleuchtet Wohnung in Pegnitz

Bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung in Pegnitz (Landkreis Bayreuth), fanden die dort zuständigen Polizisten noch eine geringe Menge Marihuana und stellten sie ebenfalls sicher. Der 39-Jährige muss sich nun wegen Verstößen nach dem Betäubungsmittelgesetz strafrechtlich verantworten.

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Pralle Oberweite: 35-Jährige schmuggelt bei Schönwald mehrere Tütchen Crystal im BH!

Schleierfahnder der Selber Grenzpolizei kontrollierten am Samstagabend (22. Juni) einen Pkw und die beiden Insassen auf der Autobahn A93 bei Schönwald (Landkreis Wunsiedel). Dabei konnten die Beamten hinter dem Fahrersitz eine zerlegte und verbotene Gasdruckwaffe auffinden, die dem 40-jährigen Fahrer gehörte. Der Mann aus Hof handelte sich aber nicht nur eine Anzeige nach dem Waffengesetz ein, sondern auch eine nach dem Straßenverkehrsgesetz. Ein Drogenschnelltest wies auf die Einnahme von Crystal hin.

Weiterlesen

© Bundespolizei / Archiv / Symbolfoto

Landkreis Coburg / Saafeld: Kripo nimmt zwei Drogendealer fest

Ausführliche Ermittlungen der Kriminalpolizei Coburg resultierten in der letzten Woche zur Festnahme von drei tatverdächtigen Drogendealern. Zudem stellten die Kripobeamten rund 60 Gramm Betäubungsmittel, Bargeld und Waffen sicher. Gegen die Männer erging auf Antrag der Staatsanwaltschaft Coburg der Haftbefehl.

Weiterlesen

B303 / Marktredwitz: Mann schmuggelt Crystal aus Tschechien ein

Crystal im niedrigen zweistelligen Grammbereich hatte ein 35-Jähriger am späten Montagabend (10. Juni) aus der Tschechischen Republik eingeschmuggelt. Marktredwitzer Polizisten kontrollierten den Mann wenig später auf der Bundesstraße B303. Er muss sich nun strafrechtlich verantworten.

Polizei kontrolliert Taxi

Gegen 23:45 Uhr zogen die Beamten das Taxi, in dem der 35-Jährige mit seiner Bekannten aus Tschechien eingereist war, auf der B303 bei Marktredwitz aus dem Verkehr. Bei der Überprüfung des Wagens und der Insassen erhärtete sich schnell ihr Verdacht, dass das Paar Drogen eingeschmuggelt haben könnten.

Crystal am Körper versteckt

Die Beamten nahmen die beiden Bayreuther daraufhin mit zur Polizeidienststelle. Bei der Durchsuchung des 35-Jährigen entdeckten sie, an seinem Körper gut versteckt und verpackt, mehrere Gramm Crystal. Anschließend stellten die Polizisten das Rauschgift und eine dazugehörige Pfeife sicher. Die weiteren Ermittlungen wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz übernahm die Kriminalpolizei Hof.

© Bundespolizei

Schirnding: Mit Crystal im Körper über die Grenze

Crystal im niedrigen zweistelligen Grammbereich schmuggelte am Mittwochnachmittag (29. Mai) ein 35-Jähriger in seinem Körper von Tschechien nach Deutschland ein. Die Kriminalpolizei Hof kontrollierte den Mann bei Schirnding (Landkreis Wunsiedel) und ermittelt jetzt.

Weiterlesen

© Bundespolizei

Schirnding: Verwirrte Person mit Crystal unterwegs

Am Montag (6. Mai) stellte die Polizei bei einem Mann in einem Supermarkt in Schirnding (Landkreis Wunsiedel) die Droge Crystal sicher. Anschließend wurde der 32-Jährige aufgrund seines Gesundheitszustands in ein Krankenhaus gebracht.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

B303 / Marktredwitz: Plötzlich rieselt Crystal aus dem Autofenster!

Am Dienstagmorgen (9. April) zog die Grenzpolizei Selb auf der Bundesstraße B303, kurz nach der tschechischen Grenze bei Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel), ein Auto zur Kontrolle aus dem Verkehr. Die Polizei staunte nicht schlecht, als während der Fahrt sich das Fenster des Beifahrers öffnete und die Droge Crystal auf die Fahrbahn rieselte. Zwei Männer müssen sich nun strafrechtlich verantworten. Weiterlesen

1 2 3 4 5